Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolfoto
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Nesselwängle
Montag, 9. Dezember 2019

Tödlicher Alpinunfall bei der Tannheimerhütte

27-jähriger Deutscher bei Nesselwängle abgestürzt

Am 07.12.2019, um 17:30 Uhr, hielten sich ein 27-jähriger Deutscher und eine 25-jährige Deutsche Frau in Nesselwängle, nördlich der Tannheimerhütte, im Bereich des sogenannten Lausbichl's auf. Sie hatten dabei in einer Seehöhe von 1800m ein Zelt oberhalb des angeführten Felskopfes aufgebaut und beabsichtigten dort die Nacht zu verbringen.

Bereits bei Dunkelheit wollte der Deutsche noch Holz für ein Lagerfeuer holen. Dabei ging dieser zu einem ca. 20 Meter entfernten Baum, um dort Äste abzuhacken. Er bemerkte offensichtlich nicht, dass sich unmittelbar dahinter eine ca. 120 m hohe Felswand befand, stürzte über diese ab und erlitt dabei tödliche Verletzungen. Die Frau, welche im Zelt wartete und nach einiger Zeit bemerkte, dass der 27-Jährige nicht mehr zurückkam bzw. auch auf Zurufen nicht mehr antwortete, setzte den Notruf ab. Sie wurde noch am Abend vom Rettungshubschrauber ins Tal geflogen. Die Bergung des Verunglückten erfolgte aufgrund der Wetterlage erst am 08.12.2019 durch den Polizeihubschrauber.


Bearbeitende Dienststelle:                 BPK Reutte


Tags:
Unglück Absturz Alpinunfall Berg



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Rauschgift-Razzia im Westallgäu - Zahlreiche Betäubungsmittel und Falschgeld sichergestellt
In den frühen Morgenstunden des Freitag wurden von der Polizeiinspektion Lindenberg in Zusammenarbeit mit der Kriminalpolizeistation Lindau und unter Hinzuziehung ...
Tiere aus Messie-Wohnung gerettet - Mehrere Tiere verendet in Terrarien aufgefunden
Am Freitagnachmittag wurde die Polizeiinspektion Füssen über eine Wohnungsöffnung informiert. Hierbei handelte es sich um eine Wohnung, deren Mieterin ...
Ohne Führerschein und unter Alkoholeinfluss unterwegs - 41-Jähriger flüchtet vor Polizeibeamten
Am 18.01.2019 gegen 01.40 Uhr wollte eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Kaufbeuren einen 42-jährigen Pkw Fahrer einer allgemeinen Verkehrskontrolle ...
Frontalzusammenstoß bei Immenstadr - 65-Jähriger überseiht entgegenkommendes Auto
Am Freitag, gegen 05.45 Uhr, befuhr ein 51-jähriger Pkw-Fahrer die Staatstraße 2006 von Immenstadt aus kommend in Fahrtrichtung Rettenberg. Auf Höhe der ...
Drei weitere Punkte für ECDC Memmingen - Heimerfolg gegen den EV Weiden
Im Heimspiel gegen den EV Weiden konnte der ECDC Memmingen einen nie gefährdeten 2:0 Erfolg feiern. Eine abermals tolle Kulisse von rund 1900 Zuschauern verfolgte ...
ERC Sonthofen peilt nächstes 6-Punkte-Wochenende an - Bulls treffen auf Miesbach und Passau
Die Verzahnungsrunde mit den Bayernligisten ist in vollem Gange und der ERC Sonthofen ist optimal gestartet: Nach zwei verdienten Siegen gegen den HC Landsberg (7:3) und ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Malik Harris
Home
 
Sia feat. Greg Kurstin
Never Give Up
 
Alle Farben & Justin Jesso
As Far as Feelings Go
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum