Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦

Dringende Reparaturarbeiten steigern Klinik-Defizit
04.12.2012 - 06:53
Das Defizit der Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren könnte auf zehn Millionen Euro steigen. Zuvor hatte man mit einem Fehlbetrag von 9,5 Millionen Euro kalkuliert.
Hintergrund sind dringende Reparaturarbeiten am Krankenhaus Füssen. Dort dringt Wasser durch ein Flachdach am OP-Trakt ein. Im Frühjahr startetet dann offiziell die Sanierung des Klinikums in Füssen. Zwei Jahre soll diese dauern. Im ersten Quartal soll zudem die Geretarie von Füssen nach Obergünzburg verlegt werden.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum