Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Symbolbild Polizei
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Ostallgäu - Buchloe
Mittwoch, 26. Juni 2019

Buchloer tankt ohne Fahrerlaubnis

Vergesslichkeit führt zu Strafverfahren

Am Dienstag tankte ein 32-jähriger Mann an einer Tankstelle in der Landsberger Straße und vergaß das Bezahlen. Nachdem er weggefahren war, wurde die Polizei verständigt.

Als die Streife den Sachverhalt aufnahm und sich die Videoaufzeichnung anschaute, kam der Mann zusammen mit seiner Frau wieder zurück und zahlte die Tankrechnung. Er gab ein, es einfach vergessen zu haben. Den Beamten fiel dabei jedoch auf, dass beim Tanken der Mann gefahren war und bei der Rückkehr die Frau, weshalb die Sache näher überprüft wurde. Dabei stellte sich heraus, dass der Mann freiwillig auf seine Fahrerlaubnis verzichtet hatte. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis. 
(PI Buchloe)


Tags:
polizei strafe tanken auto



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Ausspähungen von Wohnungen in Oberstdorf - Polizei warnt vor Wohnungseinbrüchen
Mehrere Anwohner machen sich Sorgen wegen zwei Männern, die sich verdächtig an einigen Anwesen im Westen der Ortschaft aufhielten. Einer beobachtete nicht nur ...
Brand einer Feldscheune im Oberallgäu - Brandstiftung derzeit nicht ausgeschlossen
Am Sonntagfrüh gegen 02:00 Uhr wurde der Polizei in Sonthofen der Brand einer Feldscheune im Ortsteil Bad Oberdorf mitgeteilt. Die Streifen der Polizeiinspektion ...
Randalierer verwüstet Kaufbeurer Innenstadt - Täter wirft mit Stühlen und Fahrrädern um sich
Um etwa 03:30 Uhr wurde der Polizeiinspektion Kaufbeuren durch einen aufmerksamen Anwohner eine randalierende Person gemeldet, welche in der Kaiser-Max-Straße ...
Kind in Buchloe von Auto angefahren - 12-Jähriger im Dunkeln ohne Licht auf dem Fahrrad
Eine 82-jährige Pkw-Fahrerin befuhr am Samstagabend die Münchener Straße in östliche Richtung. Beim Abbiegen nach links in die ...
Gefährliche Körperverletzung am Jahrmarkt im Allgäu - 16-Jähriger von mehreren Personen angegriffen
Gegen 21:00 Uhr kam es auf dem Jahrmarkt in Memmingen beim Autoscooter zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen. Hierbei wurde ein 16-jähriger ...
Sachbeschädigung an Polizeifahrzeug im Allgäu - Unbekannte Täter beschädigen Dienstfahrzeug
Am Samstagabend wurde eine Streife auf den Jahrmarkt beordert, um hier eine Streitigkeit zu schlichten. Hierzu parkten die Polizeibeamten den Streifenwagen in der ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Tones and I
Dance Monkey
 
Herbert Grönemeyer
Bist du da
 
Thorsteinn Einarsson
Symphony
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum