Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Nebelhornbahn in Oberstorf
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Oberstdorf
Montag, 9. März 2015

Florian Beiser vom EC Oberstdorf holt Silber im Shorttrack

Letztes Kräftemessen vor der Deutschen Meisterschaft

Luca Löffler (Junioren B), Sophia Echtler, Lotte Taubert (Juniorinnen B), Anna Beiser, Jil Linka (Juniorinnen C), Robin Tenzer (Junioren C), Salmuel Füssinger und Florian Beiser (Junioren E), begaben sich mit Christoph Milz in die Landeshauptstadt. Insgesamt 160 Starter aus Deutschland, Italien, Luxemburg, Holland, Belgien, Finnland und England zeigten spannende, schnelle Rennen in der Olympiahalle.

Florian (11) und Samuel (11), waren über die Distanzen 500 m und 333 m am Start.

Florian gewann alle seine Vorläufe und die Distanz über 333 m. Er musste sich nur im Finale über 500 m und im Superfinale knapp geschlagen geben. Punktgleich mit dem erst Platzierten, nahm er stolz seinen Pokal entgegen.

Samuel, belegte nach einem tollen 5ten Platz über 500 m den 11ten in der Gesamtwertung.

Luca Löffler, souverän nach 1000 m noch auf Platz drei, stürzte im Viertelfinale über 500 m. Eine darrausfolgende Disqualifikation brachte in nur ins C-Finale und damit den neunten Platz.

Den gesamten fünften Platz sicherte er sich im zusätzlich eingeführten Superfinale der Besten sechs.

Sehr spannend war es in der Kategorie Juniorinnen C mit Jil Linka und Anna Beiser.

Im zweitgrößten Teilnehmerfeld waren sehr starke Rennen mit internationaler Besetzung zu sehen. Jil, die nach Ihrem zweiten Platz über 777 m zu den Top drei gehörte, stürzte in der ersten Kurve nach dem Start über 500 m. Da das Rennen nicht neu gestartet wurde, schaffte Sie es nicht, trotz Ihrer schnellen Verfolgung, sich für die vorderen Plätze zu qualifizieren. Im folgenden Superfinale über 1000 m schlug das Unglück wieder zu. Unverschuldet in dritter Position liegend, stürzte sie abermals in dem sehr kampfbetonten Rennen. Insgesamt wurde sie sechste.

Den siebten Platz erreichte Anna Beiser, nachdem sie über 777 m den Einzug ins Halbfinale verpasste. Über 500 m blieb auch Anna vor einem Sturz nicht verschont und erreichte damit nicht das A-Finale. Das B-Finale gewann sie mit deutlichem Vorsprung.

Wieder im Renngeschehen dabei lief Robin Tenzer technisch gut und mit vielversprechenden Zeiten im größten Teilnehmerfeld auf den 15ten Platz.

Sophia Echtler und Lotte Taubert waren mit den Juniorinnen A am Start. Über 1000 m und 500 m waren Ihre Distanzen. Sie belegten den 12ten und 13ten Platz. Persönlich erreichten sie Ihre neuen Bestzeiten über 500 m, die sie im Training immer schon deutlich zeigten.

Eine Woche vor unserem Star Class Finale vom 20. – 22. März in Oberstdorf, geht die Reise unserer Sportler nach Rostock zur Deutschen Meisterschaft.


Tags:
sport eco silber junioren shorttrack florian beiser



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Überraschung geglückt! Füssen gewinnt in Deggendorf - EVF ringt Deggendorfer SC mit 6-3 nieder
Dem EVF ist die Überraschung geglückt, er hat auch das zweite Spiel gegen den letztjährigen Zweitligisten Deggendorf gewonnen. In einer ...
Erneuter Rekordhaushalt für den BFV - Zum zweiten Mal in Folge über 20 Millionen Euro
Der Bayerische Fußball-Verband (BFV) wird im Haushaltsjahr 2020 zum zweiten Mal hintereinander die 20-Millionen-Euro-Grenze durchbrechen und damit eine neue ...
Vorverkauf für 2021 beginnt! - Tickets für Nordische Ski-WM in Oberstdorf im Verkauf
Nach den erfolgreichen Austragungen von 1987 und 2005 wird Oberstdorf zum dritten Mal Gastgeber von Nordischen Ski-Weltmeisterschaften sein. Vom 23.02. bis ...
Unfall mit vier mittelschwer verletzten Personen - 22.000 Euro Sachschaden bei Unfall bei Sulzberg
Am 06.12.2019, 13:45 Uhr, bog ein 70-Jähriger von der Kreisstraße OA6 nach links zur A980, Fahrtrichtung Lindau, ab. Hierbei übersah der 70-Jährige ...
FC Memmingen unter neuer Sportlicher Leitung - Thomas Reinhardt wird Sportlicher Leiter beim FC Memmingen
Nach den vollzogenen Trainerwechseln stellt sich der Fußballclub Memmingen auch in der sportlichen Leitung neu auf. Thomas Reinhardt wird neuer Sportlicher Leiter, ...
Allgäuer Skilifte starten in die Saison - Zahlreiche Angebote locken Wintersportler auf die Piste
Die Allgäuer Skilifte starten ab heute in die Skisaison. Im Laufe des Monats kommen immer weitere Lifte hinzu, gute Nachrichten für Wintersportler. Die ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
John Lennon
Happy Xmas (War Is Over)
 
Frankie Goes To Hollywood
Welcome To The Pleasuredome
 
Klaus Lage
1000 Und 1 Nacht (Zoom!)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum