Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Die neue CSU-Vorsitzende in Immenstadt: Sarah Knobloch (25)
(Bildquelle: privat)
 
Oberallgäu - Immenstadt
Samstag, 23. März 2019

Sarah Knobloch (25) übernimmt CSU-Vorsitz in Immenstadt

Hoffnung auf neuen Schwung und neue Ideen

Einen Generationenwechsel an der Spitze vollzog die CSU-Immenstadt bei ihrer Ortshauptversammlung. Mit Sarah Knobloch übernimmt nun eine 25 Jährige den Ortsvorsitz. Der scheidende Vorsitzende Christoph Blees, der die CSU Immenstadt sechs Jahre lang führte, betonte, dass der Hauptgrund für sein Beiseite treten seine Überzeugung sei, dass mit der neuen Ortsvorsitzenden neuer Schwung und neue Ideen in die CSU kommen. „Wenn ich nicht der Überzeugung wäre, dass Sarah Knobloch dieses Amt in Zukunft besser ausfüllen würde wie ich, dann hätte ich weiter gemacht“, so Blees in seiner Rede. Knobloch habe die Möglichkeit einen neuen Personenkreis für die CSU zu gewinnen und könne somit auch die Basis legen für eine erfolgreiche Kommunalwahl 2020.

Die neue Ortsvorsitzende betonte, dass es ihr wichtig sei im Team von Jüngeren und Älteren, von Männern und Frauen in die Europawahl und die Kommunalwahl zu starten. Dies spiegelte sich dann auch im neu formierten Vorstand wieder. Der Altersdurchschnitt des Vorstandes liegt bei rund 40 Jahren. Neben Knobloch haben mit Dominik Haneberg, Matthias Metzeler und Philine Blees drei weitere Vorstandsmitglieder die 25 Jahre noch nicht überschritten. Die Frauenriege ergänzen Julia Krüger, Susanne Gendner und Cordula Schneider.

In seiner Abschlußrede zog Blees eine Bilanz seiner Amtszeit. Es freue ihn sehr, dass die CSU heute 20% mehr Mitglieder habe, wie vor sechs Jahren. Bemerkenswert sei auch, dass wir gerade bei den jungen Mitgliedern wieder sehr stark aufgestellt sind. Dies ermutigt für die Zukunft.

Es habe sich ausgezahlt, dass auch die Stadtratsfraktion klare Kante gezeigt habe, ergänzte der Fraktionsvorsitzende der CSU im Immenstädter Stadtrat Thomas Wurmbäck. Beispielhaft nannte er die Diskussionen um das Freibad und die konsequente Haltung der CSU bei der Festlegung der Grundsteuer. Bei der „Rote Karte Demonstration“ gegen die Erhöhung der Grundsteuer seien damals 1200 Leute am Marienplatz gestanden. Die Bürger honorierten es, wenn man sich für sie einsetzt, so Wurmbäck.

Beißwenger stimmt auf die Europawahl ein
Der Landtagsabgeordnete Eric Beißwenger bedankte sich für die intensive, freundschaftliche Zusammenarbeit in den letzten Jahren. In seiner Rede ging er besonders auf die anstehende Europawahl ein. Mit  Manfred Weber kandidiere zum ersten Mal ein Bayer für das höchste Amt des Europaparlaments. Wir haben in Bayern nun die Möglichkeit ganz nah an der Spitze Europas dran zu sein. Nur wenn die demokratischen Parteien an einem Strang ziehen würden, gelänge es eine Mehrheit von linken und rechten Europa-Skeptikern zu verhindern.

Die genaue Übersicht:

  • Ortsvorsitzende: Sarah Knobloch
  • stellvertretende Ortsvorsitzende: Johannes Schmid, Bernhard Baldauf, Christoph Blees
  • Schatzmeister: Jürgen Laufersweiler
  • Schriftführer: Reinhold Sontheim
  • Beisitzer: Susanne Gendner, Dominik Haneberg, Julia Krüger, Matthias Metzeler, Gerold Tönnis, Martin Burger, Dr. Thorsten Nusser
  • Vorsitzende der Jungen Union: Philine Blees
  • Vorsitzende Frauen Union: Cordula Schneider

Tags:
csu politik allgäu bayern



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Europaparlament über das Wolfsmanagement - Ulrike Müller setzt sich für wolffreie Zonen in Allgäuer Alpen ein
Die europäische Wolfspopulation war heute Thema einer öffentlichen Anhörung im Europaparlament. Die Anhörung sollte zu einem besseren ...
FC Memmingen: Spiel gegen VfR Garching entfällt! - Platz in Garching sei unbespielbar
Der Showdown in der Regionalliga Bayern für das Kalenderjahr 2019 fällt aus. Eigentlich hätte am Samstag für den FC Memmingen noch das Nachholspiel ...
CSU-Fraktion will Höfe- Sterben verhindern - Dringlichkeitsantrag an die Staatsregierung
Eine Vielzahl von Politikern von CSU und FREIE WÄHLER haben gemeinsam einen Dringlichkeitsantrag zur Sicherung der landwirtschaftlichen Familienbetriebe abgegeben. ...
IHK & HWK: Innovationsregion Schwaben - Wirtschaftskammern treffen sich mit Wirtschaftsminister Aiwanger
Die Spitzen der schwäbischen Wirtschaftskammern, IHK und HWK, haben sich mit dem Bayerischen Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger auf zahlreiche Modellprojekte ...
1,84 Millionen Euro für "Projekt Cavazzen" - Stadt Lindau erhält Förderung für Ausbau
Der letzte Förderbaustein für den Cavazzen ist da. Bauminister Dr. Hans Reichhart hat in München die Bewilligung des Landes Bayern über einen ...
Memminger Stadtrat beschließt Neubau eines Kombibades - Große Mehrheit für Ganzjahresbad: 33 Millionen Euro Kosten
Der Neubau eines ganzjährig nutzbaren Kombibades wurde vom Stadtrat in seiner jüngsten Plenumssitzung bei vier Gegenstimmen der ÖDP-Fraktion beschlossen. ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Ann Lee
2 Times
 
Sia
Chandelier
 
Jonas Blue & Liam Payne & Lennon Stella
Polaroid
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum