Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
symbolbild
(Bildquelle: Gabriel Gurrola)
 
Oberallgäu - Immenstadt
Montag, 8. Juli 2019

Herdplatte in Immenstadt angelassen

Wasserkocher schmilzt auf Herd

Am Sonntag, gegen 19.35 Uhr, verließ ein 37-Jähriger seine Wohnung in der Straße „Am Graben“. Er vergaß dabei eine Herdplatte die noch auf Stufe vier stand, auszuschalten. Ein auf der Herdplatte befindlicher Wasserkocher geriet dadurch ins Schmelzen, was zu einer erheblichen Rauchentwicklung führte, die durch Nachbarn festgestellt wurde.

Das Gebäude wurde vorsichtshalber geräumt. Durch die Feuerwehr Immenstadt konnte die Ursache der Rauchentwicklung schließlich entfernt werden. Verletzt wurde zum Glück niemand. Der entstandene Sachschaden am Wasserkocher und der Herdplatte beläuft sich auf ca. 50 Euro.
(PI Immenstadt)


Tags:
rauch herd feuer einsatz



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Unterallgäu: Frau verstirbt nach Unfall an Verletzungen - 65-Jährige war beim Unfall nicht angeschnallt und stark alkoholisiert
Eine 65-jährige Pkw-Fahrerin kam auf der Strecke zwischen Zaisertshofen und Tussenhausen alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab, so dass ihr Pkw schließlich auf ...
Versuchter Ladendiebstahl in Kaufbeuren - Ladendedektiv beobachtet die Jugendlichen
Am Mittag des 16.01.2020 wurde der Polizei ein Ladendiebstahl in einem Verbrauchermarkt in der Josef-Landes-Straße mitgeteilt. Es konnte ein ...
Skifahrer bei Pistenunfall in Allgäuer Alpen verletzt - 73-Jähriger mit Hubschrauber in Klinik geflogen
Am Donnerstag kam es gegen 11:10 Uhr im Bereich der Talstation der Scheidtobelbahn/ See-Eck-Bahn am Fellhorn bei Oberstdorf zu einem Kollisionsunfall zwischen zwei ...
Verdacht des Diebstahls und Missbrauchs in Memmingen - Kripo ermittelt gegen BRK- Mitarbeiter
Bei der Kriminalpolizeiinspektion Memmingen werden seit dem 06.01.2020 Ermittlungen wegen des Verdachts von Verstößen nach dem Betäubungsmittelgesetz ...
Feuer in Immenstädter Mittelschule - Schülerin (16) zündet Papierspender an
Am Dienstagvormittag zündete eine 16-jährige Schülerin das Papier eines Papierspenders auf der Mädchentoilette der Mittelschule in der ...
Komasaufen: Kampagne "bunt statt blau" startet - Schüler in Kaufbeuren gestalten Plakate gegen Komasaufen
Unter diesem Motto startet die DAK-Gesundheit jetzt offiziell ihre Kampagne: „bunt statt blau“ 2020 zur Alkoholprävention in Kaufbeuren. Im elften Jahr ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Lemo
Souvenir
 
Milow
Against The Tide
 
Ofenbach
Be Mine
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum