Moderator: Christoph Fiebig
Sendung: Der AllgäuWECKER
mit Christoph Fiebig
 
 
Unbekannte blendeten ein Flugzeug mit einem Laserpointer
(Bildquelle: Pixabay)
 
Memmingen
Freitag, 18. Juni 2021

Flugzeug von Laserpointer geblendet

Unbekannte blendeten am Sonntagabend ein Flugzeug über dem Memminger Luftraum in rund 12 Kilometer Höhe mit einem Laserpointer.

Die Deutsche Flugsicherung in Karlsruhe zeigte bei der Grenzpolizeigruppe der PI Memmingen an, dass es vergangenen Sonntagabend, 13. Juni, um 21.40 Uhr, zu einer Blendung eines Luftfahrzeugs mittels Laserpointer auf Höhe Memmingen gekommen ist. Das Verkehrsflugzeug flog in einer Reiseflughöhe von nahezu 12 km über Grund und war auf dem Weg von London / Groß Britannien nach Tel Aviv / Israel. Die Grenzpolizeigruppe der PI Memmingen ermittelt wegen des Verdachts der Gefährlichen Eingriffs in den Luftverkehr, ob es zu einer Blendung des Piloten kam, muss noch im Rahmen der polizeilichen Ermittlungen gegen den unbekannten Tatverdächtigen geklärt werden.
 


Tags:
memmingen flugzeug laser blendung


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Alice Merton
Learn To Live
 
Josh.
Expresso & Tschianti
 
Seventeen
Ready to love
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Absolventen de MTA-Schule in Kempten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf St 2009
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall B12
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum