Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
VEREINSHEIM IN KAUFBEUREN-OBERBEUREN DURCH EXPLOSION ZERSTÖRT
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Gewalt
(Bildquelle: AllgäuHIT | Andreas Reimund)
 
Kempten
Donnerstag, 15. August 2019

Gefährliche Körperverletzung in Kempten

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurde ein bisher unbekannter Mann von drei bisher unbekannten Männer zwischen Festwochengelände und Residenzplatz in Kempten geschlagen. Zwei Passanten zeigten Zivilcourage und wollten dem auf dem Boden liegenden Mann helfen. Sie wurden dann von den Täter angegangen und dabei leicht verletzt.

Die Täter ergriffen die Flucht und konnten bisher nicht gefasst werden. Der bisher unbekannte Geschädigte und weitere Zeugen die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich unter Telefon (0831) 9909-2140 bei der Polizei Kempten zu melden.
(PI Kempten)

 

 

 

 


Tags:
körperverletzung allgäu polizei schläger


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Adel Tawil
Tu m´apelles (feat. PEACHY)
 
Lenny Kravitz
It Ain´t Over Till It´s Over
 
Jonas Brothers
Sucker
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sportheim in Oberbeuren explodiert
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verpuffung in Rettungswache in Memmingen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall bei Hergatz
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum