Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: AllgäuHIT am Wochenende
 
 
Symbolbild
(Bildquelle: AllgäuHIT | Christoph Fiebig)
 
Kempten
Samstag, 24. Februar 2024

Auto mit funkensprühenden Rädern in Kempten unterwegs

Am Freitagabend wurde in Kempten ein Fahrzeug gemeldet, das mit funkensprühenden Rädern durch die Memminger Straße unterwegs war. Die Verkehrspolizeiinspektion Kempten konnte das Fahrzeug schließlich anhalten und feststellen, dass der rechte Vorderreifen bis auf das Stahlgeflecht abgefahren war. Dies führte zu lauten Quietschgeräuschen und Funkenflug während der Fahrt.

Der 43-jährige Fahrer gab an, dass die Mängel nach einem Verkehrsunfall am Riedbergpass aufgetreten seien. Aufgrund des Zustands des Fahrzeugs wurde dem Fahrer die Weiterfahrt untersagt. Zudem erwartet ihn ein Bußgeldverfahren aufgrund der Verkehrsordnungswidrigkeiten. Die Polizei wird weitere Ermittlungen durchführen, um die genauen Umstände des Vorfalls zu klären und gegebenenfalls weitere Maßnahmen zu ergreifen.


Tags:
allgäu reifen unfall schaden


© 2024 AllgäuHIT e.K. • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der AllgäuHIT e.K.
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Becky G feat. Omega
Arranca
 
Cher
Believe
 
Tokio Hotel
Chateau
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bauernproteste im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Chlorgasunfall am Klinikum Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Auto prallt in Sonthofen in Hauswand
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum