Moderator: Christoph Fiebig
mit Christoph Fiebig
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦

Abfallunternehmen Dorr spendet an Hilfseinrichtungen
25.01.2012 - 17:38
Das für die Müllabfuhr in Kaufbeuren zuständige Abfallunternehmen Dorr spendet 3.000 Euro an Hilfseinrichtungen der Stadt. So erhalten die Tafel, das Frauenhaus und die Weihnachtsbeihilfe je 1.000 Euro.
Begleitet wurde die Spendenübergabe von Oberbürgermeister Stefan Bosse. Die Firma unterstützt damit Einrichtungen für bedürftige Menschen und von Gewalt bedrohten Frauen und Kinder in Kaufbeuren.

Bildlegende:
Im Beisein von Oberbürgermeister Bosse übergaben Dorr-Geschäftsführerin Brita Dorr und Dorr-Prokurist Andreas Schuh den Spendenscheck an Gertrud Sauter vom Kaufbeurer Gratislädle, an Doris Wenzel vom Frauenhaus Kaufbeuren-Ostallgäu und an Peter Kloos, Leiter der für die Weihnachtsbeihilfe zuständigen Abteilung bei der Stadt Kaufbeuren.

Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum