Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolbild
(Bildquelle: AllgäuHIT | Christian Veit)
 
Allgäu
Dienstag, 11. Mai 2021

Inzidenzwerte im Allgäu größtenteils gesunken

Die Inzidenz im Ober-, und Ostallgäu sowie in Lindau, Kempten und Kaufbeuren ist gesunken. Nur im Unterallgäu und der Stadt Memmingen sind die Zahlen weiter gestiegen. Memmingen bleibt der negative Spitzenreiter in der Region und ist auf dem deutschlandweiten zweiten Platz. Am Besten sieht es nach wie vor im Landkreis Lindau aus.

Oberallgäu: 137,2 (Vortag: 145,5)
Ostallgäu: 126,1 (140,2)
Unterallgäu: 242,9 (237,4) 
Lkr. Lindau: 56,1 (86,6)
Lkr. Ravensburg: 148,6 (149,6)

Kaufbeuren: 159,9 (164,4)
Kempten: 180,8 (185,1)
Memmingen: 281,2 (267,6)


Tags:
corona inzidenz lockerung ausgangssperre


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Zara Larsson
Lush Life
 
Seiler und Speer
Hödn
 
Tom Walker
Just You and I
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Adventure Golf Ottobeuren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall bei Aichstetten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bundesverdienstkreuz
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum