Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Hier kommt die Bildunterschrift rein!
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Unterallgäu - Wolfertschwenden
Montag, 17. Juni 2013

Feuerwehreinsatz am Samstagabend

Am Samstag löste in den Abendstunden die automatische Brandmeldeanlage einer Firma aus. Bei Eintreffen wird festgestellt, dass eine ca. 2.000 m² große Produktionshalle verraucht ist.

Ursache war wohl ein Motor einer CNC-Maschine welcher heiß gelaufen und zu der Verrauchung geführt hat. Die Maschine läuft autark ohne Personal, so dass zum Zeitpunkt der Rauchentwicklung keine Personen im Gebäude waren. Der Sachschaden liegt bei ca. 40.000 Euro. Die vor Ort befindlichen Feuerwehren Wolfertsschwenden und Bad Grönenbach mussten den Brand nicht aktiv löschen (da nur Verrauchung) und entlüfteten schließlich die verrauchte Halle. (PI Memmingen)


Tags:
feuerwehr brand polizei bma


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Donna Lewis
I Love You Always Forever
 
Justin Timberlake feat. Chris Stapleton
Say Something
 
Bow Anderson
Island
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Polizei sucht Besitzer
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Fußball bei der DJK Seifriedsberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sattelzug kippt auf A96 bei Kissleg um
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum