Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Ostallgäu - Pfronten/Nesselwang
Dienstag, 20. Oktober 2015

Ominöser Flyer beschäftigt Ostallgäuer Polizei

Von einer aufmerksamen Bürgerin wurde am Montag der Polizei Pfronten ein blauer laminierter Flyer überreicht auf welchem junge Personen für Büroarbeiten und zur Betreuung einer Ferienwohnung gegen guter Bezahlung gesucht werden.

Weiter wird auf dem Flyer auch angeboten, dass die Personen in Kurzfilmen und Musikvideos mitwirken können. Die Flyer wurden im Ortsbereich Pfronten und Nesselwang an Haltestellen und anderen Stelle aufgehängt vorgefunden. Auf den Flyer befindet sich nur eine Telefonnummer und Email-Adresse. Die Polizei kann mögliche Interessenten nur zur Vorsicht ermahnen, da möglicherweise ein unseriöser Hintergrund besteht. 
(PSt Pfronten)


Tags:
polizei flyer gefahr unseriös


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Twenty One Pilots
Shy Away
 
Bastille & Alessia Cara
Another Place
 
Howard Jones
What Is Love
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Voith Sonthofen symbolisch zu Grabe getragen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stall-Großbrand in Kranzegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum