Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Kirchmair Cycling Teampräsentation in Füssen
(Bildquelle: Fotos: Kirchmair Cycling)
 
Ostallgäu - Füssen
Mittwoch, 25. März 2015
Ein Bericht von Lars Peter Schwarz

Radprofi Stefan Kirchmair will Radsport im Allgäu attraktiver machen

Cycling Team setzt neuen Schwerpunkt in Füssen

Die Radsport-Szene im Allgäu hat prominenten Zuwachs bekommen: der Tiroler Radsport-Profi Stefan Kirchmair hat den Schwerpunkt seines Kirchmair Cycling Teams nun offiziell zu uns in die Region verlegt. Grund dafür ist unter anderem auch die große Anzahl der Mitglieder hier aus dem Allgäu. Vor gut zwei Jahren hat Kirchmair dieses Team gegründet, um es Hobbyradsportlern zu ermöglichen und leichter zu machen, bei großen Alpenmarathons mitzufahren.

Mittlerweile hat sich das Kirchmair Cycling Team einen richtigen Namen gemacht und ist auf fast allen großen Rennen im Jahreskalender vertreten. Eine schnelle Entwicklung, erzählt Stefan Kirchmair: "Ich bin eigentlich nach meiner Zeit als Rennfahrer zum Marathon gekommen und habe mich da als Trainer etabliert um den Leuten nicht nur Trainingspläne zu schreiben, sondern ihnen rund um das Thema Rad etwas zu bieten. Dafür habe ich dieses Team gegründet, da hat sich dann sehr schnell sehr hohe Resonanz entwickelt, vor allem hier im Algäu."

Stefan Kirchmair selbst kann auf einige Erfolge zurückblicken, darunter 2 mal der Gewinn des Ötztaler Marathons sowie 3 mal der Sieg beim Tannheimer Radmarathon. Um bei so einem Rennen teilzunehmen, braucht man aber auch die nötige Vorbereitung, gerade dafür, so Kirchmair, ist unsere Region prädestiniert. Perfekte Bedingungen also für das Team, das in diesem Jahr unter anderem auch am Auerberg Marathon und dem Pfrontener Bike Marathon teilnehmen wird. Um den Sport in der Region jetzt noch mehr zu fokussieren, startet Kirchmair zusammen mit einigen Sponsoren in ein paar Wochen die “Füssener Radsportwochen“.

"Das geht von April bis in den September, es ist ein sehr vielfältiges Programm, es sind viele Hotels als Partner dabei und es gibt einfach ein sehr attraktives Programm, das von mir und auch von den lokalen Guides der RSG Ostallgäu gestaltet wird, wer sich mit dem Thema Radsport ausseinandersetzt, der sollte es einfach nicht versäumen."

Derzeit laufen die Vorbereitungen für die Radsportwochen, Tourenpläne werden geschrieben, bestimmte Strecken werden ausgesucht, angepasst an die einzelnen Schwerpunkte. Ansprechen will Kirchmair mit dem Programm aber nicht nur erfahrene Sportler. "Es ist mir als Trainer einfach wichtig, da einen gesunden Sportler zu formen. Es geht nicht darum leistungsbezogen zu arbeiten, der Spaßfaktor muss im Vordergrund stehen."

Für die Radsport-Szene im Allgäu stellen die Angebote eine enorme Bereicherung dar. Infos über das Kirchmair Cycling Team und auch zu den Radsportwochen, die im April starten, gibt es unter www.kirchmair-cycling.com !

 


Der Radio-Programmbeitrag zum Nachhören:



Tags:
Kirchmayr Cycling Füssen Radsport



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Füssen: Demente Dame in der Kälte unterwegs - Seniorin wusste nicht mehr, wo sie wohnt
Am Sonntagnachmittag meldete ein aufmerksamer Passant, dass eine ältere Dame in der Füssener Altstadt herumläuft. Sie war leicht bekleidet und hatte ...
24-Jährige dreht in Füssener Krankenhaus durch - Frau erwaren nun mehrere Strafanzeigen
Am frühen Sonntagmorgen traten bei einer 24-Jährige Krampfanfälle auf. Sie wurde in ein Krankenhaus gebracht. Obwohl sie dort Hilfe erwartete, ...
Auto landet in Füssener Garten - Täter floh von der Unfallstelle
In der Nacht vom Freitag auf den Samstag fuhr ein Pkw-Führer mit einem blauen BMW auf dem Moosangerweg in Richtung Abt-Hafner-Straße. In einer Rechtskurve ...
Füssen: Fahruntüchtiger Fahranfänger kontrolliert - 18-jähriger war betrunken und unter Drogeneinfluss
Am 16.11.2019 wurde gegen 10:15 Uhr in einer Kontrollstelle auf der A7 bei einem 18-Jährigen ein Alkoholwert von deutlich über 0,5 Promille festgestellt. Da ...
Radfahrerin übersehen und weitergefahren - Fahrradfahrerin an der Schulter und im Rippenbereich verletzt
Am Freitagnachmittag fuhr ein 57-jähriger Ostallgäuer mit seinem Pkw durch den Morisse-Kreisverkehr. Diesen verließ er in die Kemptener Straße in ...
EVF verlängert Vertrag mit Andreas Becherer - Erneut frühzeitige Vertragsverlängerung mit Füssener Trainer
Die neue Spielzeit ist zwar gerade mal zwei Monate alt, doch bereits jetzt stellt der EV Füssen die Weichen für die Zukunft. Der Verein verlängert ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Die Toten Hosen
Wannsee
 
Sportfreunde Stiller
Zwischen den Welten
 
Sam Feldt
Post Malone (feat. RANI)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum