Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦

Drei Kinder bei Verkehrsunfällen auf Autobahn A96 verletzt - 45.000 Euro Schaden
09.10.2011 - 12:26
Einsetzende Graupelschauer haben auf der Autobahn A96 für mehrere Verkehrsunfälle gesorgt. Dabei wurden drei Kinder verletzt. Der Sachschaden beträgt 45.000 Euro.
Bei winterlichen Fahrbahnverhältnissen hatten mehrere Verkehrsteilnehmer die Kontrolle über ihre Wagen verloren. Einer der Gründe: einige Verkehrsteilnehmer waren teils noch mit Sommerreifen unterwegs und konnten ihre Geschwindigkeit nicht mehr rechtzeitig anpassen. Die Fahrzeuge prallten in die Leitplanken oder aufeinander. Drei Kinder aus dem Ostallgäu im Alter von 7, 8 und 10 Jahren und eine weitere Person wurden leicht verletzt.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum