Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦

Sachbeschädigung, Motorradkontrollen, Verkehrsunfall
22.08.2011 - 07:23
In der zurückliegenden Nacht von Samstag auf Sonntag hat ein unbekannter Täter in der Imberger Straße in Sonthofen einen geparkten Pkw beschädigt.
Vermutlich mit einem spitzen Gegenstand wurde die Fahrertüre auf einer Länge von ca. 70 cm zerkratzt; der Sachschaden liegt bei 400.- Euro. Zeugen werden gebeten , sich mit der Polizei Sonthofen in Verbindung zu setzen.

Motorradkontrollen am Jochpass:
Am Wochenende hatten die Beamten der PI Sonthofen aufgrund der sommerlichen Temperaturen im Bereich Jochpass mehrere Verkehrskontrollen durchgeführt. Unter anderem fielen Motorradfahrer durch Nichteinhalten des bestehenden Überholverbotes auf; es wurden mehrere Anzeigen gegen die Fahrer veranlasst. Drei Kradfahrer mussten ihre ausgebauten „Dezibelkiller“ an Ort und Stelle wieder in die Auspuffanlage einbauen; auch sie müssen mit Anzeigen rechnen.

Verkehrsunfall mit verbogenem Schild:
Beim Rückwärtsfahren in der Jahnstraße blieb eine 43jährige Sonthoferin mit der vorderen Stoßstange ihres Pkw`s an einem Verkehrszeichen 102 (Rechts vor Links) hängen ; dabei wurde der Mast verbogen. Der Sachschaden liegt bei ca. 500.- Euro.

Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum