Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 

Thomas Kreuzer als Direktkandidat für Landtagswahlen nominiert
25.10.2012 - 08:47
In der CSU-Delegiertenversammlung im Stimmkreis Kempten-Oberallgäu kam es zu eindeutigen Wahlergebnissen.
Der Staatsminister Thomas Kreuzer tritt im kommenden Jahr für die CSU bei der Landtagswahl als Direktkandidat im Stimmkreis Kempten-Oberallgäu an. Bei der Delegiertenversammlung in Oy-Mittelberg wurde er am Abend mit 96,2 Prozent der Stimmen nominiert. Renate Deniffel wurde von den stimmberechtigten CSU-Mitgliedern mit 97,4 Prozent der Stimmen als Bezirkstags-Direktkandidatin gewählt.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum