Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Oberstdorf
Freitag, 13. Februar 2015

Nach Körperverletzung in Oberstdorf geflüchtet

Gegen 02.20 Uhr wurde der Polizeiinspektion Oberstdorf am 13.2.15 gemeldet, dass eine Person in der Nähe des Busbahnhofes zusammengeschlagen wurde.

Beim Eintreffen der Streifenbesatzung waren die nach Angaben des Verletzten vier bis fünf Täter bereits geflüchtet. Der stark alkoholisierte 22-Jährige erlitt eine Nasenblessur und ein Zahn wurde ihm ausgeschlagen. Nach seinen Angaben sprachen die Täter deutsch mit osteuropäischem Akzent, einer war als Indianer verkleidet. Der Verletzte wurde vorsorglich im Krankenhaus behandelt. Die Polizei bittet um Hinweise auf die Täter. (PI Oberstdorf)


Tags:
polizei körperverletzung fasching alkohol


© 2022 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Die Toten Hosen
Alles passiert
 
Tom Jones
Sexbomb
 
Phil The Beat
YOU
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Canyoning-Unglück im Allgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wallensteinsommer Memmingen Theater
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wallensteinsommer Memmingen Lagerspiele
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum