Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Blick auf das verschneite Oberstdorf
(Bildquelle: pixabay)
 
Oberallgäu - Oberstdorf
Freitag, 11. Januar 2019
Herrliches Skierlebnis und freie Straßen im Allgäu
Wintersportler dürfen sich auf perfekte Pistenbedingungen freuen

Schneechaos? Im Allgäu weit gefehlt. Herrlich verschneit präsentiert sich die Ferienregion. Die Skigebiete zwischen Schwangau, Nesselwang, Oberstdorf und Lindau sind bestens vorbereitet und locken mit frischem Naturschnee und bestens präpariertes Pisten. Auch Rodelfans und Winterwanderer kommen bestens auf ihre Kosten. Zudem sind die Straßen frei passierbar.

Die Hoteliers in der Region werden mit Fragen konfrontiert, ob eine Anreise überhaupt möglich ist, so verschiedene Tourismusämter gegenüber Radio AllgäuHIT. Klar, denn deutschlandweit wird über ein Schneechaos berichtet. Doch gerade im Landkreis Oberallgäu oder im Kleinwalsertal ist viel Schnee keine Seltenheit. Die Winterdienste hatten selbst bei dichtem Schneefall in den vergangenen Tagen dafür gesorgt, dass der Riedbergpass befahrbar war. Selbst das Bergdorf Balderschwang blieb erreichbar.

In den Skigebieten locken Schneehöhen von meist über einem Meter bis fast drei Meter Schnee (2,75 m) die vom Nebelhorn gemeldet werden. Auch die Hörnerbahn in Bolsterlang oder auch das Skigebiet Gunzesried-Ofterschwang berichtet von herrlichen Pistenbedingungen. Auch aus dem Ostallgäu werden Spitzenbedingungen aus den Skigebieten um Pfronten, Nesselwang und Schwangau gemeldet. In kleineren Gebieten wie Eschach bei Buchenberg oder Grasgehren oder Stinesser bei Fischen laufen mit allen Liftanlagen. Auch in Balderschwang stehen Wintersportlern rund 30,9 Pistenkilometer zur Verfügung. Von Oberstaufen, Hindelang, dem Oberjoch und Jungholz ganz zu schweigen. Nicht empfohlen ist dagegen den markierten Pistenraum zu verlassen. Im freien Gelände herrscht eine große Lawinengefahr.

Hinzu kommt: Allein rund um Oberstdorf und das Kleinwalsertal stehen rund 66 Kilometer Langlaufloipe zur Verfügung, die bestens präpariert sind. Ähnlich verhält es sich auch rund um die Hörnerdörfer oder die Ferienregion Alpsee-Grünten. Auch hier sind die Langlauf-Loipen gespurt und die Skating-Strecken präpariert.

Wer weniger auf Brettern die Berge erkunden will, der darf sich auf einen tollen Spaziergang über die geräumten Winterwanderwege durch die herrlich verschneite Landschaft freuen. Zudem locken die Erlebnisbäder wie das Aquaria in Oberstaufen, das Wonnemar in Sonthofen, das Cambomare in Kempten, die Therme in Ehrenberg oder die Therme Bad Wörishofen die Gäste mit einem nassen Alternativprogramm.


Tags:
skifahren allgäu schnee winter



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Erlebnisberg Alpsee Bergwelt im Allgäu - Rodelbahn, Kletterwald und Abenteuer-Spielpark
Der Frühling hat in den Allgäuer Alpen Einzug gehalten. In der „Alpsee Bergwelt“, zwischen Immenstadt und Oberstaufen im Oberallgäu, ...
Baumaßnahmen in Oberstdorf voll im Zeitplan - Umbau für FIS Nordische Ski-WM laufen auch Hochtouren
So sportlich wie der Zeitplan für das Bauprogramm zu den FIS Nordische Ski Weltmeisterschaften 2021 Oberstdorf / Allgäu ist, gehen auch die Arbeiten voran. ...
Hochwassergefahr? Viel Regen zu Wochenbeginn im Allgäu - Lokal bis zu 300 mm Regen pro Quadratmeter
Ein unscheinbares Tief mit Namen AXEL liegt über den Alpen. Am Wochenende kam mit Südostwinden feuchtwarme, instabile Mittelmeerluft zu uns ins Allgäu, an ...
Furkan Kircicek verlässt FC Memmingen - 22-jähriger wechselt zu SV Türkgücü Ataspor München
Dass Furkan Kircicek den Fußball-Regionalligisten FC Memmingen nach vier Jahren verlassen wird, zeichnete sich schon länger ab. Wohin es den Angreifer zieht, ...
Grüne sehen Liftpläne am Allgäuer Grünten skeptisch - Leiner: Ausbau auf Kosten der Natur
Die Oberallgäuer Grünen stehen den "Bergwelt"-Plänen am Grünten mit Sommerbetrieb skeptisch gegenüber. Am Grünten seien in den ...
Schnee und kühle Werte im Wonnemonat Mai im Allgäu - Sommerliche Wärme in Sicht
Hinter der wetteraktiven Kaltfront vom Samstagnachmittag mit verbreitet Regen, Gewitter und Böen sorgte Polarluft vom Nordpol am Sonntag erneut für Schneefall ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Marquess
Bienvenido
 
Anna Loos
Hier
 
Bob Sinclar & Robbie Williams
Electrico Romantico
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sport ist mehr als Bewegung
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hochwasser im Allgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hubschrauberabsturz Oberstdorf
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum