Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Unterallgäu - Türkheim
Freitag, 22. August 2014
Mofafahrt durch Türkheim wird teuer
Gleich mehrere Verstöße durch Fahrerin festgestellt

Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde am gestrigen Donnerstag durch eine Motorradstreife der Autobahnpolizei Memmingen ein Mofa angehalten und überprüft.

Hierbei wurde festgestellt, dass das vorhandene Kennzeichen mit schwarzer Farbe überstrichen wurde, was den Tatbestand einer Urkundenfälschung erfüllt.

Das Kennzeichen war ursprünglich grün und daher nur für das Jahr 2013 gültig und laut der Versicherungsdaten für einen Krankenfahrstuhl ausgegeben. Daher war das Mofa ohne Versicherungsschutz.

Bei der weiteren Kontrolle stellte der Beamte fest, dass das Mofa statt der erlaubten 25 km/h nahezu 60km/h fuhr. Für derart schnelle Motorroller hatte die 36-jährige Besitzerin keine geeignete Fahrerlaubnis.

Das Mofa wurde zur Beweismittelsicherung sichergestellt und gegen die Türkheimer Besitzerin Anzeigen wegen des Versicherungsverstoßes, Urkundenfälschung sowie Fahren ohne Fahrerlaubnis gefertigt. (APS Memmingen)


Tags:
mofa kontrolle polizei unterallgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Sensible Daten sollen nicht in fremde Hände - Abfallwirtschaft Unterallgäu rät Kontoauszüge vor der Entsorgung zu schreddern
Zeig mir deinen Abfall und ich sage dir, wer du bist… Dieser Satz gilt nicht nur für Archäologen und Ethnologen, die sich aus der Untersuchung von ...
Lieferung von Altpapiertonnen verzögert sich - Lieferengpässe beim Hersteller
Wer in den vergangenen Wochen eine Altpapiertonne bestellt hat und auf die Lieferung der Tonne wartet, muss sich noch ein wenig gedulden. Wie die Kommunale ...
Mann wird im Kleinwalsertal von Skifahrer gerammt - Skikollision führt zu Bewusstlosigkeit des Mannes
Ein 52-jähriger Skifahrer aus Isny fuhr gestern gegen 12:45 Uhr von der Bergstation der Zweiländerbahn (Schigebiet Fellhorn) im Kleinwalsertal auf der rot ...
Betrunkener greift in Kempten Busfahrer an - Der 43-jährige Täter musste in Gewahrsam genommen werden
Nach bislang bekannten Informationen ist heute der Fahrgast eines Linienbusses gegen 11.45 Uhr im Sitzen eingeschlafen und deswegen auf den Boden gefallen. Der ...
Unerwünschte E-Mails im gesamten Allgäu - Drohung von Veröffentlichung intimen Bildmaterial
In den Letzten Wochen bekommen immer mehr Allgäuer unerwünschte E-Mails. In diesen wird den Empfängern gedroht, dass sie in peinlichen Situationen vor dem ...
Streitigkeiten in einem Wohnhaus in Ottobeuren - 33-Jähriger Mann würgt Wohnungsinhaber
Am vergangenen Wochenende betrat ein 33-jähriger Mann ein Wohnhaus in Ottobeuren. Der Aufforderung, die Wohnung zu verlassen, widersetzte er sich. Im Verlauf ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Avril Lavigne
Girlfriend
 
Wincent Weiss
Hier mit dir
 
Gestört aber GeiL
Ich & Du
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Eingeschneit in Balderschwang
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Vancouver
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Fernpaß/Tirol
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum