Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦

Bild: Ostallgäuer Mario Götze wechselt zum FC Bayern München
23.04.2013 - 07:03
In Memmingen geboren, im ostallgäuer Ronsberg aufgewachsen und bei Borussia Dortmund eine ganz große Nummer: Mario Götze wechselt nach Bild-Informationen zum deutschen Rekordmeister FC Bayern München.
Zwar hatte dieser erst einen neuen Vertrag bei Dortmund unterschrieben, doch eine festgeschriebene Ablösesumme von 37 Millionen Euro macht den Wechsel möglich. Damit kehrt der gebürtige Allgäuer zurück nach Bayern. Bereits zur neuen Saison soll Götze im FCB-Kader stehen. Sieben Millionen Euro Grundgehalt dürften den 20-jährigen unter anderem überzeugt haben. Außerdem war er Wunschspieler des neuen Bayern-Trainers Pep Guardiola.

Update: Borussia Dortmund hat den Wechsel inzwischen bestätigt. Auf der offiziellen BVB-Facebookseite schrieb der Verein:
"Nationalspieler Mario Götze sowie sein Berater Volker Struth haben Borussia Dortmund vor einigen Tagen mitgeteilt, dass Götze von seiner Ausstiegsklausel Gebrauch machen und zum 1. Juli 2013 zum FC Bayern München wechseln möchte.

„Wir sind natürlich über alle Maßen enttäuscht, betonen aber, dass sich sowohl Mario als auch sein Berater absolut vertragskonform verhalten haben“, sagt Hans-Joachim Watzke, Borussia Dortmunds Vorsitzender der Geschäftsführung.

Der BVB lässt sich jetzt erst recht nicht vom großen Traum ablenken, mit einer außergewöhnlichen, seit Jahren entwickelten und an ihren Aufgaben stets gewachsenen Mannschaft im morgigen Halbfinale der UEFA Champions League den Grundstein für eine Überraschung zu legen und ins Endspiel im Londoner Wembley-Stadion einzuziehen.

Gemeinsam mit Trainer Jürgen Klopp bittet Sportdirektor Michael Zorc alle Fans des BVB, Mario Götze in den letzten Spielen der Saison, vor allem aber im wichtigen UEFA Champions League-Halbfinale gegen Real Madrid, genauso bedingungslos zu unterstützen wie jeden anderen Dortmunder Profi.

Vom FC Bayern München hat sich bis zum heutigen Tag in dieser Angelegenheit kein Offizieller bei Borussia Dortmund gemeldet."

Zu Mario Götze:
Mario Götze kam am 3. Juni 1992 in Memmingen zur Welt. Zusammen mit Bruder Fabian Götze und Bruder Felix lebte er zunächst im Allgäu. 1998 zog die Familie wegen der beruflichen Tätigkeit des Vaters nach Dortmund. Mario Götze begann mit drei Jahren mit dem Fußballspielen beim SC Ronsberg im Landkreis Ostallgäu. Nach dem Umzug nach Dortmund setzte er seine Laufbahn zunächst beim Hombrucher SV 09/72 fort und wechselte dann zu Borussia Dortmund. (Quelle: Wikipedia)

Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum