Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolfoto
(Bildquelle: AllgäuHIT | Alexander Fleischer)
 
Ostallgäu - Lechbruck
Dienstag, 21. Januar 2020

Eishockeyspieler verletzt Zuschauer nach Niederlage

14-jähriger mit Gesichtsprellung ambulant behandelt

Beim Spiel zwischen Lechbruck und Senden (Endstand 8:4 für Lechbruck) feierten die Fans der Heimmannschaft den Sieg. Ein Spieler des EC Senden war davon nicht angetan und stach mit seinem Schläger in Richtung eines Zuschauers und verletzte diesem im Gesicht.

Am Samstagabend kam es nach dem Eishockeyspiel zwischen dem ERC Lechbruck und dem EC Senden zu einer Auseinandersetzung zwischen einem Spieler und einem Zuschauer. Direkt im Anschluss an das Spielende wurde der 8:4 Spielsieg des ERC Lechbruck von den Heimfans lautstark bejubelt. Ein Spieler vom EC Senden missfiel dies wohl, sodass dieser mit dem Stockende durch das Gitter oberhalb der Bande hindurchstieß und einen 14-jährigen Zuschauer an der linken Gesichtshälfte traf. Der Zuschauer erlitt dadurch eine Prellung und wurde ambulant behandelt. Gegen den Spieler wird nun wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt.
(PI Füssen)


Tags:
Eishockeyspieler Verletzung Zuschauer Anzeige



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Kempten: Auffahrunfall mit leicht verletzter Person - Sachschaden in Höhe von 3.000 Euro
Am Dienstag, 18.02.2020, gegen 08:35 Uhr, kam es in der Memminger Straße auf Höhe der Kreuzung Adenauerring zu einem Verkehrsunfall. Die Fahrerin ...
Familienstreit mit Handgreiflichkeiten in Blaichach - Polizei ermittelt nun gegen beide Elternteile
Bereits am Montag waren Beamte der Polizei Immenstadt wegen einer Streitigkeit um einen Jungen zum Sportplatz nach Blaichach gerufen worden. Dort stritten sich die ...
Drohne in Missen-Wilhams abgestürzt - Gerät war mit Kamera ausgestattet
Am frühen Dienstagabend wurde bei der Polizei in Immenstadt mitgeteilt, dass sich vor dem Schlafzimmerfenster eines Schülers ein unbemanntes Luftfahrtsystem ...
Beleidigung und Hausfriedensbruch durch Vermieterin - Anzeige in Bad Wörishofen wegen Zahlungsmoral
Am 18.02.2020 erstattete ein 34-jähriger Mann Anzeige wegen Beleidigung und Hausfriedensbruch gegen seine 63-jährige Vermieterin, die ohne sein ...
Betrunkene 81-jährige verursacht Unfall in Wangen - Unfallverursacherin übersah entgegenkommendes Auto
Wegen Trunkenheit ist eine 81-jährige Autofahrerin am Nachmittag an der Einmündung der Nieratzer Weges in den Mörikeweg mit einem Ford ...
Bad Wörishofen: Verkehrsteilnehmer schlagen sich - 65-Jähriger erwartet nun eine Anzeige
Am Montagvormittag fuhr ein 65-jähriger Landsberger mit seinem PKW in die Viktoriastraße. Nachdem dieser nach dem richtigen Weg suchte, hielt dieser auf der ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Taylor Swift
ME! (feat. Brendon Urie of Panic! At The Disco)
 
Melissa Etheridge
Like The Way I Do
 
Riton x Oliver Heldens feat. Vula
Turn Me On
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum