Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Die Allgäuer Berge
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Sonthofen
Montag, 26. Dezember 2016

"Bergheimat“ im BR präsentiert Herbert Knaup

Gebürtiger Allgäuer entdeckt seine Heimat neu

Heute strahlt das Bayerische Fernsehen zwischen 17:45 Uhr und 18:30 Uhr eine Sendung über den in Sonthofen geborenen Schauspieler Herbert Knaup aus. Im Begleittext des Bayerischen Rundfunks heißt es wie folgt: „„In jeder Windung meines Körpers steckt das Allgäu“, sagt Herbert Knaup, „das kriegst Du nie wieder `raus“. Die Beziehung des beliebten Schauspielers zur Heimat seiner Kindheit und Jugend ist zwiespältig. Als eng und bedrückend hat er sie oft empfunden.

Heute wundert er sich manchmal, warum er diese „wahnsinnig schöne“ Gegend verlassen hat. „Diese überwältigende Landschaft ist ein Kraftspender“, sagt er nach vielen Jahren in den Großstädten München und Berlin, wo er einst das einzig wahre Leben vermutete. Herbert Knaup, geboren 1956 in Sonthofen als Sohn eines Musikers, war nie das, was man sich als einen typischen Allgäuer Bub vorstellen mag. Sein Allgäu, das war Rockmusik und lange Haare, wilde Partys und auch mal ein Joint.

Eine Kindheit und Jugend jenseits weiß-blauer Klischees… Seine ältere Schwester Renate war damals schon Sängerin der angesagten (und heute legendären) Krautrock-Band Amon Düül, der ältere Bruder Karl Schauspieler. In der Schule lernte Knaup Ellen von Unwerth kennen – heute eine der international begehrtesten Modefotografinnen, wohnhaft in New York. Die beiden wollten raus in die große weite Welt, weg aus dem ländlichen, in ihren Augen rückständigen Allgäu. Erst heute ist sich Herbert Knaup der prägenden Kraft dieser Heimat bewusst.

„Diese unglaubliche Natur. Du trittst aus dem Haus und dann sind da überall diese beeindruckenden Berge, alles ist grün und satt. Damals war das für uns normal. Ich habe das nie bewusst wahrgenommen. Wir waren natürlich andauernd draußen. Das formt einen mehr als man denkt“. Vor einigen Jahren kehrte er zurück, um eine angeblich typisch allgäuerische Figur zu spielen, den Kommissar Kluftinger.

Dass er den dazu nötigen Dialekt beherrscht, hat geholfen. Doch Knaup fand auch in sich ein Stück von dem knorrigen, bodenständigen, sturköpfigen Ur-Allgäuer. Das Filmteam begleitet ihn bei der Rückkehr in seine Heimat, zu den Dreharbeiten für die neuen BR-Kluftinger-Heimatkrimis, an die Orte seine Jugend, in die Allgäuer Berge. 


Tags:
berge natur heimat fernsehen



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
ECDC Memmingen trifft auf Weiden und Riessersee - Indians wollen weiter an der Spitze bleiben
Mit dem EV Weiden empfangen die Indians am Freitag (20 Uhr) den Tabellenzehnten am Hühnerberg. Um 20 Uhr sollen die nächsten Zähler eingefahren werden, ...
Unterstützung für Altusrieder Pfarreiengemeinschaft - Allgäuer Gemeinde wird unterstützt durch indischen Mitbruder
Neue Unterstützung erhält der kommissarische Leiter der Pfarreiengemeinschaft (PG) Altusried James Mukalel - weithin als Pater Jakob bekannt – bis zum ...
Klaus Holetschek wird neuer Baustaatssekretär - Neue Position bei der Kabinettumstellung für Allgäuer Politiker
Am heutigen Donnerstag, 16.01.2020, wurde das Kabinett erstmals seit der Wahl umgestellt. Dabei wurde unter anderem historisches geschafft, indem fünf Ministerinnen ...
Messe „Jagen und Fischen“ in Augsburg - Die Fischereifachberatung zeigt Vielfalt heimischer Fischarten
Beim Auftritt der Fischereifachberatung des Bezirks Schwaben auf der Sonderschaufläche der Fischerei bei der Messe „Jagen und Fischen“ vom 16. bis 19. ...
Zweitwohnungssteuer im Allgäu - Kemptener Stadträtin mit offenem Brief an den Oberbürgermeister
Die Zweitwohnungssteuer ist ein heiß diskutiertes Thema im Allgäu. Zuletzt wurde die Steuer in den Kommunen Sonthofen und Oberstdorf sogar gekippt. Jetzt wird ...
Buchloe: Autoscheibe von Stein zerstört - Polizei fahndet nach LKW-Fahrer
Die Scheibe eines Autos wurde von einem Stein bei Buchloe beschädigt. Die Fahrerin ist sich derzeit nicht sicher ob der Stein aufgewirbelt wurde oder von einem ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Milky Chance
Cocoon
 
James Bay
Hold Back The River
 
Chico Rose
Sad (feat. Afrojack)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum