Moderator: Ted & Felix
mit Ted & Felix
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Hochkonzentriert verfolgt Marc Sill (#33) seine Mannschaft auf dem Eis
(Bildquelle: AllgäuHIT | Alexander Fleischer)
 
Oberallgäu - Sonthofen
Samstag, 18. November 2017

ERC Sonthofen mit Wonnemar-Familientag gegen Miesbach

Es wird ein ganz besonderes Eishockeyspiel gegen den TEV Miesbach am Sonntag (16 Uhr) in der Eissporthalle in Sonthofen. Im Rahmen des „Wonnemar-Familientags“ hat der ERC die Kinder sämtlicher Grundschulen in Sonthofen zu einem Besuch im Stadion eingeladen. Darüber hinaus wird es auch für Publikumsliebling Marc Sill ein besonderer Tag. Er läuft zum 400. Mal in einem Pflichtspiel für seine Bulls auf.

Ein ganz besonderes Programm haben sich die Verantwortlichen am Sonntagnachmittag zur familienfreundlichen Spielzeit um 16 Uhr (sonst 18 Uhr) einfallen lassen. So wird es neben dem Allgäu-Oberbayern-Duell auf dem Eis auch eine Einlage der Kleinstschüler des ERC e.V. geben. Zudem erhalten alle Gewinner des Puck-Gewinnspiels, das dann in der zweiten Drittelpause folgt, jeweils zwei Eintrittskarten für das Freizeit- und Erlebnisbad im Süden der Kreisstadt. Maskottchen „Wonni“ wird während des Spiels die Kinder mit Süßigkeiten und der einen oder anderen Wonnemar-Freikarte überraschen. Außerdem werden Plüsch-Robben mit Tickets ins Publikum geworfen.

Rein sportlich gesehen wird das Allgäu-Oberbayern-Duell eine spannende Kiste. Die Miesbacher werden von Spiel zu Spiel stärker, der letzte Tabellenplatz der Gäste täuscht über deren tatsächliches Leistungsniveau hinweg. Allerdings sollten die Kraftreserven der Bulls inzwischen frisch aufgeladen sein. Neben den freien Tagen während der Deutschland-Cup- Pause wurden auch trainiert. Die grundlegenden Spielzüge standen auf der Tagesordnung.

Für einen Mann in den Sonthofer Reihen wird es ein ganz besonderes Spiel: Marc Sill - Der 28-jährige Publikumsliebling wird gegen Miesbach sein 400. Pflichtspiel für den ERC Sonthofen bestreiten. Mit seinen Bulls hat er Meistertitel, den Oberliga-Aufstieg und zahlreiche Derbysiege feiern dürfen. Werden noch die Freundschaftsspiele dazugezählt, stand „Mr. 100% Sonthof“ sogar über 600 Mal für den ERC auf dem Eis. Eine reife Leistung, die sicher auch von den Zuschauern am Sonntag entsprechend gewürdigt wird.


Tags:
eishockey sport marcsill allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Sheryl Crow
Real Gone
 
Meghan Trainor
Lips Are Movin
 
Namika
Je ne parle pas français
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall an Bahnübergang in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bergung am Öschlesee
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Cessna stürzt in Öschlesee bei Sulzberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum