Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Dachstuhlbrand in Eckarts bei Immenstadt: Bewohner entgehen knapp einer Katastrophe, so die Polizei
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Immenstadt
Mittwoch, 11. Dezember 2013

Dachstuhlbrand in Eckarts bei Immenstadt

Bewohner entgehen knapp einer Katastrophe

Nur knapp einer Katastrophe entgingen die Bewohner eines Mehrfamilienhauses in Eckarts, nahe dem oberallgäuer Immenstadt.

Ein 35-jähriger Mieter entsorgte am Dienstagvormittag Asche aus seinem Kachelofen. Dazu füllte er die Asche in einen Plastikeimer und stellte diesen außerhalb seiner Wohnung im Dachgeschoss neben einem dort gelagerten Holzstapel ab. Gegen 18.00 Uhr am selben Tag bemerkte der 35-Jährige den daraus entstandenen Brand und rief die Nachbarn um Hilfe. Löschversuche der Bewohner blieben jedoch erfolglos.

Das Feuer breitete sich bis zum Eintreffen der Feuerwehr bereits bis zu den Dachbalken aus, so dass die Flammen von außen sichtbar waren. Die hinzugerufenen Feuerwehren Eckarts, Akams und Immenstadt hatten den Brand jedoch schnell im Griff. Der Einsatzleiter der Feuerwehr Immenstadt bezifferte den Schaden auf ca. 30.000 Euro. Menschen kamen nicht zu Schaden.
(PI Immenstadt)

AllgäuHIT-Bildergalerie
Dachstuhlbrand in Eckarts
 
       
 
       


Der Radio-Programmbeitrag zum Nachhören:



Tags:
eckarts dachstuhl brand feuerwehr



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Kanufahrer in Blaichach verunglückt in der Iller - Rettungshubschrauber und Feuerwehren im Einsatz
Am Montag, gegen 13.20 Uhr, ging bei der Polizei Immenstadt die Mitteilung über einen gekenterten Kanufahrer auf der Iller bei Bihlerdorf ein. Wie dann festgestellt ...
Motorradfahrer bei Wiggensbach schwer verletzt - 83-Jähriger übersieht 52-Jährigen Motorradfahrer
Am Sonntag gegen 14:30 Uhr fuhr ein 83-jähriger Pkw-Fahrer aus Kempten von einem Wanderparkplatz auf die Staatstraße 2376, in Bereich Oberkürnach, und ...
Brand einer Feldscheune im Oberallgäu - Brandstiftung derzeit nicht ausgeschlossen
Am Sonntagfrüh gegen 02:00 Uhr wurde der Polizei in Sonthofen der Brand einer Feldscheune im Ortsteil Bad Oberdorf mitgeteilt. Die Streifen der Polizeiinspektion ...
Kellerbrand in Ettringen im Unterallgäu - Hund musste von der Feuerwehr gerettet werden
Am Freitagmorgen geriet der Brennholzraum im Keller eines Einfamilienhauses in Ettringen in Brand. Den Ermittlungen der Polizei und den Angaben der Hausbesitzerin ...
Zwei schwere Aufgaben für den ERC Sonthofen - Riessersee zu Gast in Sonthofen und sonntags dann nach Selb
Dieses Wochenende bekommen es die Bulls mit zwei schweren Brocken zu tun. Am Freitag ist der SC Riessersee an der Hindelanger Straße in Sonthofen zu Gast und am ...
Dachstuhlbrand eines Mehrfamilienhauses in Kaufbeuren - 100.000 Euro Sachschaden und zwei Verletzte
Am Mittwoch den 16.10.2019, gegen 22:20 Uhr teilte ein Anwohner den Brand eines Dachstuhles in Kaufbeuren mit. Die alarmierte Feuerwehr konnte den Brand schnell ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Coolio feat. L.V.
Gangsta´s Paradise
 
Anna Loos
Hier
 
Bon Jovi
Runaway
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum