Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
+++ Jugendliche aus Kempten vermisst! +++
Der ECDC Memmingen empfängt am Sonntag Weiden
(Bildquelle: AllgäuHIT Ingrid Reitenbach)
 
Memmingen
Freitag, 28. Januar 2022

Partie vorgezogen: ECDC Memmingen am Sonntag gegen Weiden

Der ECDC Memmingen tritt am Sonntag um 18:30 Uhr gegen den Tabellenführer aus Weiden an. Das Spiel gegen die Oberpfälzer war eigentlich für den 1. März vorgesehen, wurde nun aber vorgezogen. Tickets für die Partie sind ab sofort erhältlich. 

Mit den Blue Devils vom EV Weiden kommt die Mannschaft der bisherigen Saison nach Memmingen. Die Blau-Weißen werden seit diesem Jahr von Sebastian Buchwieser trainiert und haben ihren Kader über den Sommer so verstärkt, dass sie nun zu den Topteams der Liga gehören. Mit den DEL-erfahrenen Nick Latta und Chad Bassen haben die Gäste absolute Spitzenspieler in ihren Reihen. Diese Eigenschaft lässt sich aber ohne Abstriche auch auf Angreifer Tomas Rubes oder Torhüter Jaroslav Hübl übertragen, die ebenfalls zum Besten gehören, was die Liga zu bieten hat. Egal ob im Sturm oder der Defensive, der EVW ist immer bei den besten Mannschaften zu finden. Zuletzt feirten die Blue Devils einen knappen Erfolg in Lindau im Nachholspiel, zuvor wurden mehrere Spiele mit Weidener Beteiligung abgesagt. Die letzte Niederlage für den Tabellenführer gab es ausgerechnet gegen Landsberg, gegen die sich auch die Indians zuletzt schwer taten.

In den bisherigen beiden Begegnungen beider Mannschaften konnte jeweils ein Team einen Sieg für sich verbuchen. Beim ersten Aufeinandertreffen am Hühnerberg benötigte es ein mehr als dramatisches Penaltyschießen, in Weiden hatten die Indians dafür ersatzgeschwächt keine Chance.

Für die Indians geht es am Sonntag erneut ersatzgeschwächt in die Begegnung, da noch nicht alle Akteure aus der Quarantäne entlassen sind. Doch Jammern gilt nicht, solange alle verbliebene Indianer ihre Bestleistung abrufen können, werden sich auch gegen Weiden Chancen auf Punkte auftun.

Das Spiel am Sonntag beginnt, aufgrund der kurzfristigen Ansetzung, erst um 18:30 Uhr. Tickets für das Spiel sind online im Vorverkauf erhältlich, die Abendkasse wird, abhängig von den verkauften Karten im Voraus, eine Stunde vor der Partie öffnen. 999 Zuschauer werden vorerst zugelassen. Die Indians bitten um möglichst frühzeitige Anreise, um Wartezeiten bei der Kontrolle der 2G-Plus Nachweise zu vermeiden. Alle Informationen zu den gültigen Einlassregeln finden Sie auf der Homepage der Indians.

 


Tags:
memmingen eishockey weiden


© 2022 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Jonas Brothers
Who´s In Your Head
 
Christina Stürmer
Ein Teil von mir
 
Tom Gregory
Love Come Get Me
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
DJK Seifriedsberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sprengung Geldautomat in Memmingen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kathreinemarkt Kempten
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum