Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolbild Werkzeug
(Bildquelle: Pixabay)
 
Memmingen
Montag, 29. Oktober 2018

Möglicher Dieb in Memmingen als Handwerker getarnt

Am Freitag Nachmittag klingelte ein unbekannter Mann an der Wohnungstür einer 68-Jährigen Bewohnerin eines Wohnheimes. Er gab vor, dass im Haus ein Rohrbruch sei und er überprüfen müsse, ob bei ihr das Wasser in den Leitungen rauscht.

 

 

Während die Bewohnerin in Küche und Bad die Wasserhähne auf- und abdrehte, sah sich der angebliche Handwerker in den anderen Zimmern um, um nach dem Rauschen zu suchen.

Als die Pflegerin der Bewohnerin zufällig hinzukam, verließ der Mann über die Terrassentür schlagartig die Wohnung und verschwand. Entwendet wurde nichts. (PI Memmingen)


Tags:
Handwerker Fake Betrug Polizei


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Katy Perry
Chained To The Rhythm
 
Vincent Bueno
Alive
 
Parov Stelar feat. Lightnin Hopkins
The Burning Spider
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum