Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦

Indians verstärken sich mit Alexander Krafczyk
17.12.2012 - 13:36
Vom ESV Königsbrunn, der wie berichtet seine erste Mannschaft vom Spielbetrieb abgemeldet hat, wechselt der 24-jährige Stürmer Alexander Krafczyk zum ECDC und ist ab sofort für die Gefro-Indians spielberechtigt.
Mit 22 Punkten (10 Tore, 12 Assists) in 16 Spielen war Krafczyk der diesjährige Topscorer im Team der Pinguine. Trainer und sportlicher Leiter Jogi Koch freut sich über die Verstärkung: "Nach dem Wechsel von Jannik Striepeke nach Bad Nauheim ist uns eine Alternative im Sturmzentrum weggefallen. Darauf konnten wir nun erfeulicherweise reagieren. Doch selbst jetzt haben wir nur zwei etatmäßige Mittelstürmer im Kader."

"Alex bringt uns leistungsmäßig weiter, ist ein echter Kämpfer und tut unserer Mannschaft sehr gut. Jeder einzelne Spieler bei uns ist wichtig und trägt seinen Teil zum Erfolg bei. Durch die Neuverpflichtung wird jetzt der Konkurrenzkampf im Team nochmals entfacht", betont Koch.

Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum