Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Oberallgäu - Oberstaufen
Montag, 17. Oktober 2016
Fahren unter Drogeneinfluss in Oberstaufen
47-jähriger Lkw-Fahrer bei verstärkten Schleierfahndungskontrollen kontrolliert

Bei den verstärkten Schleierfahndungskontrollen der Polizei Oberstaufen wurde auf der B 308 Höhe Paradies ein Lkw kontrolliert. Bei dem 47-jährigen Lkw-Fahrer konnten drogentypische Auffälligkeiten festgestellt werden.

Da der Lkw-Fahrer einen freiwilligen Drogenschnelltest ablehnte, wurde durch den Ermittlungsrichter eine Blutentnahme angeordnet. Nach der Anordnung durch den Richter gab der Lkw-Fahrer zu, am Vorabend einen Joint geraucht zu haben. Als dann der Arzt auf der Dienststelle die Blutentnahme durchführen wollte, bezweifelte der Lkw-Fahrer dessen Arzteigenschaften an, um sich so der Blutentnahme zu entziehen. Erst als diesem klar gemacht wurde, dass die Blutentnahme auch mit Zwang durchgeführt wird und er dann eine weitere Straftat begeht, ließ er die Blutentnahme ohne Zwangsanwendung zu. Die Weiterfahrt des Lkw-Fahrers wurde unterbunden, sodass die Firma einen Ersatzfahrer organisieren musste.
(Pst. Oberstaufen)


Tags:
Drogen LKW Kontrolle Polizei



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Naturschutzkontrollen am Forggen- und Hopfensee - Lagerfeuer und Ruhestörung mitten im Naturschutzgebiet
FÜSSEN/SCHWANGAU. Am Abend des 26.05.2017 wurden durch Beamte der Polizeiinspektion Füssen umfangreiche Naturschutzkontrollen an den Uferbereichen des Forggen- ...
Mit gefälschten Kennzeichen in Immenstadt unterwegs - 51-Jähriger versuchte sich die Versicherungskosten zu sparen
IMMENSTADT. Am Freitag, gegen 20.15 Uhr, wurde im Engelfeld ein Pkw angehalten. Der 51jährige Fahrer konnte bei der Kontrolle keinen Fahrzeugschein ...
Motorradfahrer(49) im Unterjoch schwer verunfallt - Gescheiterter Überholversuch mit schweren Folgen
UNTERJOCH, B310. Ein Motorradfahrer fuhr auf einen abbiegenden Pkw auf, überschlug sich und wurde bei dem Verkehrsunfall schwer verletzt. Ein ...
Fahndungserfolg in Kempten - Täter ermittelt, Druck durch veröffentlichtes Foto wurde zu groß
Nachdem die Polizei das Foto eines Tatverdächtigen veröffentlichte, gelang den Beamten die Ermittlung dreier Männer, welche die Taten ausgeführt ...
In Fischen mit Laserpointer geblendet - Autofahrer informiert die Polizei
In der vergangenen Nacht rief kurz nach Mitternacht ein 46-jähriger Autofahrer bei der Polizei an und teilte mit, dass er soeben, auf der B19 fahrend, durch ...
Mehrere Gewahrsamsnahmen im Oberallgäu - Vatertag endete für einige stark Alkoholisierte auf der Wache
Mehrere Gewahrsamsnahmen am Vatertag In Durach war ein 29 Jahre alter Festzeltbesucher so betrunken, dass der Rettungsdienst die Polizei verständigte. Auf ...
© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
ALLGÄUHIT WHATSAPP NEWSLETTER
 
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Ed Sheeran
Shape of You
 
Meghan Trainor
NO
 
Wincent Weiss
Feuerwerk
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verletzte bei Gottesdienst
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sprengung des Marktoberdorfer Krankenhauses
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Verkehrsunfall 22.05
 
 
 
Radio einschalten