Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
Trinkwasser
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Altusried
Mittwoch, 11. Juni 2014
Keime im Trinkwasser
Altusrieder müssen Leitungswasser teilweise abkochen

Im Trinkwasser der oberallgäuer Gemeinde Altusried ist eine erhöhte Anzahl an Keimen festgestellt worden. Die Verantwortlichen reagieren sofort: Teilweise muss das Leitungswasser jetzt abgekocht werden, außerdem wird das Wasser mit Chlor desinfiziert.

Bei Probeentnahmen wurden in der öffentlichen Wasserversorgung der Gemeinde Altusried erhöhte Keimwerte im Bereich der Kolonie nachgewiesen. Betroffen hiervon sind nach Angaben der Behörde die Ortsteile Kimratshofen, Muthmannshofen und Frauenzell mit den dazu gehörigen Weilern, sowie Bräunlings, Hiemen, Hinteregg, Käsers, Lausers, Leuten, Opprechts und Schöneberg.

Um Gefahren für die Gesundheit auszuschließen, darf, gemäß der Anordnung des Gesundheitsamtes Oberallgäu, das Wasser in den zuvor genannten Bereichen ab sofort bis auf Widerruf als Trinkwasser nur noch im abgekochten Zustand (einmalig sprudelnd Aufkochen) für den menschlichen Gebrauch, zur Herstellung, Behandlung, Konservierung oder zum Inverkehrbringen von Erzeugnissen oder Substanzen, die für den menschlichen Gebrauch bestimmt sind (Lebensmittel), sowie zum Reinigen von Gegenständen und Anlagen, die bestimmungsgemäß mit Lebensmitteln in Berührung kommen können, verwendet werden.

Zur Wiederherstellung der Trinkwasserqualität wird parallel dazu die Gemeinde durch die Zugabe von Chlor eine Desinfektion des Trinkwassers vornehmen. Das Chlor im Trinkwasser ist gesundheitlich unbedenklich, da die Konzentration unterhalb der in der Trinkwasserverordnung 2001 festgelegten Grenzwerte liegt, teilt das Rathaus mit. Das Leitungs­wasser kann abgesehen davon, dass es in der nächste Zeit einen deutlichen Geruch oder Geschmack nach Chlor aufweisen kann, problemlos zum Kochen, Trinken und zur Körperhygiene verwendet werden. Einzig bei Aquarien, Fischteichen oder beim Betrieb biologischer Kleinkläranlagen kann das chlorierte Wasser Probleme verursachen.

Die Gemeinde bittet: Bitte informieren Sie Nachbarn, Hausmitbewohner, Feriengäste oder ausländische Mitbewohner über die genannten Maßnahmen.

Sobald das Trinkwasser im Versorgungsnetz wieder uneingeschränkt verwendet werden kann, berichten wir bei Radio AllgäuHIT und auf allgaeuhit.de.


Tags:
trinkwasser keime chlor gesundheit



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
"Philipp Lahm Schultour" in Immenstadt - Schüler für Gesundheit und Selbstfindung begeistern
Die "Philipp Lahm Schultour" macht bis Donnerstag Station bei der Staatlichen Realschule für Knaben in Immenstadt. "Die gesamte Tour läuft ...
Zu wenig Kinderärzte in Kempten und im Oberallgäu - Praxen nehmen teils keine neuen Kinder mehr auf
Die meisten Kinderärzte im Oberallgäu und in Kempten können keine neuen Patienten mehr aufnehmen, da die Praxen überfüllt sind. Das liegt daran, ...
Wintersemester an der Hochschule Kempten - Bewerbungen noch möglich
In diesem Jahr werden zum Start des Wintersemesters 2018/2019 der Hochschule Kempten rund 1.800 Studienplätze vergeben. In einzelnen Bachelor- und ...
ERC Sonthofen besiegt EV Lindau 7:2 in Testspiel - Erfolgreicher Tryout: ERC Sonthofen verpflichtet Jaden Schubert
Mit 7:2 hat der ERC Sonthofen am Sonntagabend beim Ligakonkurrenten vom Bodensee, den EV Lindau Islanders, gewonnen. Nach dem 8:1 am Freitag gegen den HC Landsberg ...
Ausstellung zur Organspende in Sonthofen - AllgäuPflege informiert im Spital
Am Mittwoch, 19. September, wird im Erdgeschoss des Spitals Sonthofen eine Informationsschau mit dem Thema „Organspende schenkt Leben. Vielleicht einmal Ihr ...
Arbeitstagung in Lindau am Bodensee - Treffen der deutschsprachigen Gesundheitsminister
Zu ihrer jährlichen Arbeitstagung trafen die Gesundheitsminister Deutschlands, der Schweiz, Österreichs, Luxemburgs und Liechtensteins vom 2. bis 3. September ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Lost Frequencies & James Blunt
Melody
 
David Guetta & Cedric Gervais & Chris Willis
Would I Lie To You
 
Paris Hilton
Nothing In This World
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Das Oktoberfest steht bevor
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Mythen um Ernährung
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand Oberstaufen-Konstanzer
 
 
 
Radio einschalten