Moderator: Manfred Prescher
mit Manfred Prescher
Sendung: Heute im Allgäu
 
 
Vorsicht ist geboten: Einige Bettler versuchen unerlaubt ins Haus zu gelangen
(Bildquelle: pixab)
 
Kaufbeuren
Dienstag, 28. Februar 2017
Betrügerische Bettlerbande in Kaufbeuren unterwegs
Warnung vor osteuropäischen Bettlern: Vorsicht ist geboten

KAUFBEUREN. Am Sonntagvormittag wurden mehrere Stadtteile Kaufbeurens wieder einmal von einer osteuropäischen Bettlerbande heimgesucht. Dabei fiel eine kleine Gruppe der Bande auf, die offensichtlich nichts Gutes im Schilde führte. Während eine Frau mit einem Kind an einer Haustüre in der Stettiner Straße klingelte, schlich sich ihr 18-jähriger Begleiter heimlich in den Garten des Anwesens und näherte sich von hinten an das Gebäude an. 

Ziel war vermutlich die Hausbewohner an der Haustüre abzulenken, während der 18-Jährige durch eine evtl. offen stehende Terrassentüre o.ä. ins Haus gelangt, um etwas zu entwenden. Die Polizei Kaufbeuren empfiehlt derartige Bettler nicht aus den Augen zu lassen und vor einem Gespräch oder dem Herbeiholen von Spenden aus dem Haus sämtliche Türen und Fenster zu verschließen. 
(PI Kaufbeuren) 

 


Tags:
Betteln Gefahr Diebstahl Dreist



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Diebstahl aus Registrierkasse in Markdorf - Verkäuferin von Paar abgelenkt, Dritter bedient sich aus der Kasse
Bei der Kassenabrechnung nach Geschäftsschluss mussten Angestellte eines Geschäftes am Donnerstagabend feststellen, dass ein nicht unerheblicher ...
Lastwagen erfasst Rad von Schülerin in Kaufbeuren - Mädchen hat bei Unfall nahe Baustelle riesen Glück
Riesen Glück für ein Mädchen heute in Kaufbeuren: Ein Lastwagen hatte die Schülerin auf ihrem Fahrrad beim Abbiegen übersehen. Der Laster ...
Brandstifter aus Memmingen überführt - Ermittlungserfolg durch Staatsanwaltschaft und Kripo
Über einen Zeitraum von mehreren Monaten ereigneten sich im Stadtgebiet Brände, zu denen Feuerwehr und Polizei ausrückten und somit regelmäßig ...
Tour Transalp 2017 startet in Sonthofen - Interessierte Rennradfahrer für 1. Etappe nach Imst gesucht
Die südlichste Stadt Deutschlands ist am Sonntag, den 25. Juni zum fünften Mal seit 2009 Startort der „Tour-Transalp“, die 1000 Rennradfahrer aus ...
Frauen nach Diebestour in Kempten geschnappt - Waren im Wert von 1.500 Euro entwendet
Einer aufmerksamen Kundin in Kempten ist es zu verdanken, dass die umfangreiche Diebestour zweier Frauen beendet werden konnte. Sie hatten Diebesgut im Wert von knapp ...
Kupferdiebstahl in Immenstadt geklärt - Unrechtmäßige Bereicherung in Kemptener Firma
Wie bereits berichtet, wurden im Zeitraum 07.02. bis 07.03.2017 von dem Dach eines ehemaligen Autohauses in der Sonthofener Straße rund 70 Quadratmeter Kupferdach ...
© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
ALLGÄUHIT WHATSAPP NEWSLETTER
 
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Rudimental
Lay It All On Me
 
Sigala
Easy Love
 
James Blunt
Love Me Better
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
ERC zieht ins Viertelfinale ein
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
ERC Sonthofen - EV Regensburg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Internationales Käsefestival Oberstdorf
 
 
 
Radio einschalten