Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Der Lindauer Hafen mit den Wahrzeichen Löwe und Leuchtturm
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Bodensee - Lindau
Montag, 10. März 2014
Reaktorkatastrophe von Fukushima
Mahnwache in Lindau am Vorabend des Jahrestags

Mahnwache heute Abend in Lindau am Bodensee. Hintergrund ist die Reaktorkatastrophe im japanischen Fukushima. Aufgerufen zu der Veranstaltung auf der Lindauer Insel hatte der Bund Naturschutz.

Erwartet werden neben Naturschützern und Atomkraftgegnern auch Globalisierungsgegner. Am morgigen Dienstag jährt sich das Unglück bereits zum dritten Mal. Während eines Erdbebens war es in mehreren Blöcken eines Kernkraftwerks in Fukushima zu Kernschmelzen gekommen. Große Mengen an radioaktivem Material wurden freigesetzt. Luft, Böden, Wasser und Nahrungsmittel wurden kontaminiert. Bis zu 150.000 Einwohner mussten das Gebiet vorübergehend oder dauerhaft verlassen.

Die freigesetzte Strahlung damals überstieg jene von Tschernobyl um mehr als das Doppelte. Das Krisenmanagement der Verantwortlichen war katastrophal. noch immer arbeiten ständig hunderte Menschen daran, die havarierten Reaktoren unter Kontrolle zu bekommen. Sie werden zum Großteil mit ihren Leben bezahlen. Und noch immer entweicht hohe Radioaktivität in die Atmosphäre und versickern hunderte Tonnen kontaminiertes Kühlwasser im Boden oder fließt direkt ins Meer. Die Menschen und alles Lebendige in der mangelhaft evakuierten Region werden Tag für Tag höher verstrahlt, mit allen tragischen Konsequenzen. "Ihnen gehört unser Mitgefühl. Ihnen gilt unser Erinnern und Gedenken.", so die Verantwortlichen rund um die Mahnwache.


Tags:
reaktorkatastrophe fukushima mahnwache bodensee



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Wildwechsel-Gefahr im Allgäu und am Bodensee - Polizei gibt wertvolle Tipps für Autofahrer
Achtung Autofahrer: Wildwechsel ist jetzt in der Allgäu-Bodenseeregion vorprogrammiert. Zwischen fünf und acht Uhr morgens und zwischen 19 und 22 Uhr kommen ...
Schwerer Autounfall mit Motorrad bei Oberstaufen - 35-Jähriger schwerverletzt in Klinik geflogen
Am Sonntagvormittag gegen 10:00 Uhr ereignete sich auf der Bundesstraße bei Willis ein Verkehrsunfall mit Personenschaden. Eine in Richtung Lindenberg ...
Verfolgungsjagt in Nonnenhorn endet in Obstplantage - 15-Jähriger flüchtet auf Fahrrad
Am Freitagnachmittag kam einem Streifenfahrzeug der Lindauer Polizei ein 15-Jähriger Fahrradfahrer entgegen. Sowie der junge Mann die Streife erblickte, machte er ...
Einbruch in Schulen bei Lindau aufgeklärt - Die jungen Männer haben eine Vielzahl von Einbrüchen verübt
Nachdem in der Nacht vom 22. auf 23. Juni 2018 zunächst unbekannte in eine Schule in der Schulstraße eingebrochen waren, gelang der Lindauer Kriminalpolizei ...
Zechpreller in Lindau will mit Fahrrad flüchten - 55-Jähriger zahlt Rechnung von 126 Euro nicht
Gestern Abend konsumierte ein 55–Jähriger Mann genüsslich Speisen und Getränke auf der Lindauer Insel. Die insgesamt 126 Euro, die er für das ...
Spielwochenende für die EV Islanders - Auswärtsspiel gegen die Löwen des EHC Waldkraiburg
Am vergangenen Wochenende konnten die EV Lindau Islanders gegen die Selber Wölfe und den SC Riessersee ihre Stärke zeigen. Mit 5 Punkten im Rücken ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Pharrell Williams & Camila Cabello
Sangria Wine
 
Conchita Wurst
Firestorm
 
The Script
Rain
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hergensweiler: Auto überschlägt sich
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
1. FC Sonthofen - TSV Kottern
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Das Oktoberfest steht bevor
 
 
 
Radio einschalten