Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Der Lindauer Hafen mit den Wahrzeichen Löwe und Leuchtturm
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Bodensee - Lindau
Montag, 10. März 2014
Reaktorkatastrophe von Fukushima
Mahnwache in Lindau am Vorabend des Jahrestags

Mahnwache heute Abend in Lindau am Bodensee. Hintergrund ist die Reaktorkatastrophe im japanischen Fukushima. Aufgerufen zu der Veranstaltung auf der Lindauer Insel hatte der Bund Naturschutz.

Erwartet werden neben Naturschützern und Atomkraftgegnern auch Globalisierungsgegner. Am morgigen Dienstag jährt sich das Unglück bereits zum dritten Mal. Während eines Erdbebens war es in mehreren Blöcken eines Kernkraftwerks in Fukushima zu Kernschmelzen gekommen. Große Mengen an radioaktivem Material wurden freigesetzt. Luft, Böden, Wasser und Nahrungsmittel wurden kontaminiert. Bis zu 150.000 Einwohner mussten das Gebiet vorübergehend oder dauerhaft verlassen.

Die freigesetzte Strahlung damals überstieg jene von Tschernobyl um mehr als das Doppelte. Das Krisenmanagement der Verantwortlichen war katastrophal. noch immer arbeiten ständig hunderte Menschen daran, die havarierten Reaktoren unter Kontrolle zu bekommen. Sie werden zum Großteil mit ihren Leben bezahlen. Und noch immer entweicht hohe Radioaktivität in die Atmosphäre und versickern hunderte Tonnen kontaminiertes Kühlwasser im Boden oder fließt direkt ins Meer. Die Menschen und alles Lebendige in der mangelhaft evakuierten Region werden Tag für Tag höher verstrahlt, mit allen tragischen Konsequenzen. "Ihnen gehört unser Mitgefühl. Ihnen gilt unser Erinnern und Gedenken.", so die Verantwortlichen rund um die Mahnwache.


Tags:
reaktorkatastrophe fukushima mahnwache bodensee



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Entlassener Praktikant beißt Polizisten in Maierhöfen - Strafanzeige wegen Körperverletzung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte
Am Dienstagmorgen wurde die Polizei Lindenberg zu einer Auseinandersetzung in ein Altenheim gerufen. Ein Praktikant wurde dort entlassen, verließ jedoch trotz ...
Wohnsitzloser in Lindau leblos aufgefunden - Kumpel setzten Notruf ab, Reanimation erfolglos
Heute Morgen gegen 08:45 Uhr setzten mehrere Wohnsitzlose in Lindau einen Hilferuf ab. Weil sie ihren 36-jährigen Mitbewohner in einer Unterkunft für ...
Fahrzeuge in Scheidegg mit Bauschaum beschädigt - Scherz ist schiefgegangen
In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurden im Bereich Neuhaus und Lindenau mehrere Fahrzeuge mit Bauschaum beschädigt. Ein Unbekannter sprühte dabei die ...
663.000 Euro Förderung gehen nach Lindenberg im Allgäu - Ausbau der Kinderbetreuung
„Millionenschweres Investitionsprogramm für den Freistaat – 663.000 Euro Förderung gehen nach Lindenberg im Allgäu!“ (Familienministerin ...
Sommerwetter im Allgäu bis zum Sommeranfang - Meteorologen erwarten Donnerstagabend Gewitter
Die erste Hälfte des ersten Sommermonats Juni war im Allgäu, Kleinwalsertal und am Bodensee schon wieder um mehr als 2 Grad zu warm - trotz dem kühlen ...
Polizei Lindau findet Drogen bei Taxigästen - Österreicher schmuggelten Ecstasy über die Grenze
Pech hatten drei Männer in der Nacht auf Sonntag, als sie mit einem Taxi von Österreich zur Party nach Lindau wollten. Eine Kontrolle der Schleierfahnder ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Nicky Jam, Will Smith & Era Istrefi
Live It Up
 
Calvin Harris feat. Rihanna
This Is What You Came For
 
Yvonne Catterfeld
Pendel
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Vom Allgäu nach Südtirol wandern
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Radtouren im Allgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
ESV Buchloe, Spieler
 
 
 
Radio einschalten