Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Auf dem Foto erklärt Hilmar Ordelheide von der Abteilung Hochbau der Stadt OB Dr. Gerhard Ecker (Dritter von rechts), wie das Gebäude aussehen soll
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Bodensee - Lindau
Mittwoch, 20. Dezember 2017
Bau des Museumsdepots in Lindau hat begonnen
Erster Baustein zur Sanierung des Cavazzen

Der Bau des Museumsdepots im Lehmgrubenweg hat begonnen. Das Depot ist der erste Baustein zur Sanierung des Cavazzen. Zukünftig kann das Museum mit der dann gut verwahrten Sammlung so arbeiten, dass die neu konzeptionierte Ausstellung im Cavazzen optimal bespielt werden kann. Die Stadt entschied sich nach Überprüfung zahlreicher Varianten für einen Neubau am Lehmgrubenweg.

Durch die sehr gute Vorarbeit der Museumsleiterin Barbara Reil konnte das Gebäude für die städtischen Sammlungen „maßgeschneidert“ entworfen werden. Auch die Zusammenarbeit mit den Zuwendungsgebern verläuft äußerst, so dass mit dem Bau begonnen werden konnte.


Priorität bei der Planung hatten gute konservatorische Bedingungen und die sichere Unterbringung des kulturellen Erbes der Stadt Lindau. Besonderer Wert wird daneben auf die Wahl nachhaltiger, massiver Materialien und einen geringen Energieverbrauch sowie eine geringe Schadensanfälligkeit gelegt. Die Gebäudetechnik wird auf ein notwendiges Maß beschränkt, um die Unterhaltskosten für die Stadt niedrig zu halten.

Die Architektur wurde vom städtischen Hochbauamt geplant. Auch die Bauleitung und die Projektsteuerung erbringt die Stadtverwaltung in Eigenleistung. (PM)

 

 

 

 


Tags:
museumsdepot bau planung allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Riedbergerhorn wieder in Schutzzone C überführen - Landesparteitag stimmt für Antrag der SPD Allgäu-Bodensee
Die Bayern-SPD will das Riedbergerhorn im Oberallgäu wieder in die Schutzzone C des Alpenplans zurückführen. Ein entsprechender Antrag der SPD ...
Neuer Brunnen schmückt Altstädtens Ortsmitte - In Gemeinschaftsaktion entstanden
In Altstädtens Ortsmitte steht seit ein paar Wochen wieder ein neuer Brunnen. Der zentrale Platz neben dem Haus des Gastes ist ohne den Brunnen für viele ...
Eichenprozessionsspinner im Unterallgäu - Was tun, wenn man Raupen oder ihre „Gespinste“ in einem Baum entdeckt?
Der „Eichenprozessionsspinner“ ist auch im Unterallgäu weiter auf dem Vormarsch. Im dritten Jahr in Folge wurden die Tiere laut dem Unterallgäuer ...
'Energiewende' - Podiumsdiskussion im Ostallgäu - Mittelstands-Union diskutiert Kosten
MU-Kreisvorsitzender und CSU-Landtagskandidat Dr. Thomas Jahn konnte für eine Podiumsdiskussion über die Kosten der Energiewende mit Wirtschaftsminister Franz ...
FC Sonthofen-Neu-Coach Yusuf Bakircioglu - Schnell durchdachter Spielaufbau wichtig
Der Bayernligist 1.FC Sonthofen befindet sich nach dem Trainingsstart anfangs der letzten Woche bereits in guter Verfassung. Das erste Vorbereitungsspiel beim ...
ECDC Memmingen kann auf Jainz und Stotz bauen - Defensivspieler bleiben den Indians treu
Mit Martin Jainz und Marc Stotz kann der ECDC Memmingen die nächsten Defensivakteure für die kommende Spielzeit unter Vertrag nehmen. Beide Verteidiger ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Liam Payne & Rita Ora
For You (Fifty Shades Freed)
 
Anna Naklab feat. Alle Farben & YOUNOTUS
Supergirl
 
Nicky Jam, Will Smith & Era Istrefi
Live It Up
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Raupen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Vom Allgäu nach Südtirol wandern
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Radtouren im Allgäu
 
 
 
Radio einschalten