Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
Symbolbild Motorradfahrer
(Bildquelle: AllgäuHIT/Pixabay)
 
Allgäu
Mittwoch, 17. Mai 2017
Appell der Polizei im Allgäu an Kradfahrer
Überprüfung der Fahrpraxis erbeten

Im Schutzbereich des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West kommt es in alljährlich im Frühjahr – also zu Beginn der Motorradsaison – zu einer Häufung von Unfällen mit der Beteiligung von Motorrädern. Überwiegend sind dabei die Motorradfahrer selbst unfallursächlich, weil sie ihr fahrerisches Können überschätzen, mit nicht angepasster oder überhöhter Geschwindigkeit unterwegs sind, oder nach der Winterpause erst wieder Fahrpraxis sammeln müssen. 

 

Aus diesem Grund appellieren die Beamten an jeden Kradfahrer: Bitte überprüfen Sie selbstkritisch ihre aktuelle Fahrpraxis, tasten Sie sich mit zurückhaltender Fahrweise wieder in die neue Saison hinein oder absolvieren Sie sogar idealerweise ein Fahrsicherheitstraining für Motorradfahrer.

Selbstverständlich ergeht auch der Hinweis an die Auto- und Lkw-Fahrer, wieder mit vermehrten Motorradverkehr zu rechnen.

 

Ergänzender Hinweis:


Auf der Facebookseite der Polizei Schwaben Süd/West wurde eine Videoaufzeichnung veröffentlicht, die einen Motorradunfall darstellt. Darin ist eindrucksvoll zu sehen, wie sich der Fahrer im Kurvenverlauf verschätzte, dadurch aufs Bankett geriet und stürzte. Glücklicherweise befindet sich der Fahrer auf dem Weg der Besserung.
Die Beamten erhoffen sich dadurch einen Denkanstoß, die eigene Fahrweise zu überdenken.

https://www.facebook.com/PolizeiSWS/

 


Tags:
motorradsaison vorsicht unfälle allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Viele Verkehrsunfälle beschäftigen die Lindauer Polizei - Hohe Sachschäden, ungebremster Auffahrunfall und ein schwer Verletzter Spaziergänger
Eine ganze Reihe von Verkehrsunfällen wurden am 09.05.2017 von der Lindauer Polizei aufgenommen. Gegen 7.15 Uhr bemerkte ein 36-jähriger Autofahrer an ...
Unfälle nach Starkregen rund um Memmingen - Aquaplaning wegen nicht angepasster Geschwindigkeit
Infolge der gestrigen starken Regenfälle ereigneten sich am Nachmittag im Bereich der Autobahnen A96 und A7 rund um Memmingen kurz nacheinander drei ...
Schneeunfälle auf der A7 im Oberallgäu - Gleich zwei Unfälle aufgrund des Schneefalls ereigneten sich auf der A7
Gleich zwei Verkehrsunfälle ereigneten sich auf der A7 aufgrund der derzeiten Schneefälle. Bei beiden Unfälle waren Sommerreifen auf den Fahrzeugen ...
Zustellerfahrzeug verunfallt auf B308 bei Konstanzer - Winterlichter Unfall zwischen Immenstadt und Oberstaufen
Ein Paketzusteller ist am Dienstagnachmittag auf der B308 zwischen Immenstadt und Oberstaufen im Allgäu verunglückt. Vermutlich aufgrund der winterlichen ...
Ostereiersuche in Memmingen ein voller Erfolg - Der Osterhase sorgt auch mit nassen Füßen für strahlende Kinderaugen
Heuer bekam der Osterhase nasse Füße. Am Morgen des Ostersonntags regnete es ausdauernd, die Temperaturen waren nicht unbedingt frühlingshaft und wenig ...
Stötten am Auerberg: Vier Wildunfälle in einer Nacht - Drei Rehe und ein Dachs verenden
STÖTTEN AM AUERBERG. Am Karfreitag kam es in den frühen Morgenstunden zu drei Wildunfällen im Gemeindegebiet von Stötten am Auerberg. In zwei ...
© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
ALLGÄUHIT WHATSAPP NEWSLETTER
 
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Pizzera & Jaus
wir gewinnt
 
Alessia Cara
Scars To Your Beautiful
 
Loreen
We Got The Power
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verletzte bei Gottesdienst
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sprengung des Marktoberdorfer Krankenhauses
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Verkehrsunfall 22.05
 
 
 
Radio einschalten