Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Hochspannungsmast
(Bildquelle: pixabay)
 
Unterallgäu - Winterrieden
Samstag, 5. Mai 2018
Tödlicher Arbeitsunfall im Unterallgäuer Winterrieden
Mann hängt leblos in Sicherungsseil an Hochspannungsmast

Durch einen portugiesischen Subunternehmer werden derzeit im Auftrag einer deutschen Firma für einen Netzbetreiber an tragenden Teilen diverser Hochspannungsmasten Wartungsarbeiten ausgeführt, welche jedoch rein mechanischer Natur sind und nichts mit Elektrizität zu tun haben. Am Freitag gegen Spätnachmittag, wurde ein 34-jähriger portugiesischer Arbeiter leblos in einem Sicherungsseil hängend durch einen seiner Arbeitskollegen aufgefunden.

Nach unverzüglicher Bergung und Verständigung des Rettungsdienstes konnte jedoch nur noch der Tod des Arbeiters festgestellt werden. Die Ermittlungen des Kriminaldauerdienstes (KDD) Memmingen ergaben u. a., dass aufgrund des Verletzungsbildes von einem unfallbedingten Sturz aus großer Höhe auf einen horizontal verlaufenden Stahlträger als Todesursache auszugehen ist. Hinweise auf ein Fremdverschulden bestehen derzeit nicht. In wie weit hier alle Unfallverhütungsvorschriften eingehalten wurden, ist Gegenstand der weiteren Ermittlungen durch die Kriminalpolizei Memmingen. (KDD Memmingen)


Tags:
strommast unfall tödlich allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Schulwegunfall in Kaufbeuen - Zwei Mädchen leicht verletzt
Gegen 07:40 Uhr, kam es am 24.09.2018 zu einem Unfall zweier Radfahrer. Die zwei Schulkinder (10 und 11 Jahre alt) befuhren die Straße am Kronenberg. Kurz ...
Frontalzusammenstoß zweier Pkws in Kaufbeuren - Ca. 40.000€ Sachschaden
Am Dienstagvormittag, gegen 06:00 Uhr, kam es zu einem Frontalzusammenstoß zweier Pkws in der Apfeltranger Straße. Ein 48-jähriger kam aufgrund ...
Fazit: Schwerpunkteinsatz der Polizei zum Schulanfang - 70 Verstöße gegen die Sicherheit von Kindern
Vom 11. bis zum 14.09.2018 beteiligten sich Kräfte aus dem gesamten Polizeipräsidium an Aktionstagen zur Überprüfung der Gurtanlege und ...
Polizei-Schwerpunktaktion: Kindersicherung im Allgäu - In 70 Fällen Verstöße gegen Kindersicherungspflicht
Vom 11. bis zum 14.09.2018 beteiligten sich Kräfte aus dem gesamten Polizeipräsidium an Aktionstagen zur Überprüfung der Gurtanlege und ...
Frau (53) bei Reitunfall in Pfronten schwer verletzt - Pferd überschlägt sich und fällt vermutlich auf die Reiterin
Mittelschwere Verletzungen erlitt am Freitagnachmittag eine 53-jährige Reiterin bei einem Sturz vom Pferd. Die Reiterin war mit zwei weiteren Reiterinnen zu einem ...
Linienbusse stoßen in Bad Wörishofen zusammen - Fahrer hatte medizinisches Problem
Am Samstagvormittag kam es am Bahnhofplatz in Bad Wörishofen zum Zusammenstoß zweier Linienbusse. Ein 51jähriger Busfahrer verlor nach ersten ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Sunrise Avenue
You Can Never Be Ready
 
Die Fantastischen Vier feat. Clueso
Zusammen
 
Sia feat. Sean Paul
Cheap Thrills
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
1. FC Sonthofen - TSV Kottern
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Das Oktoberfest steht bevor
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Mythen um Ernährung
 
 
 
Radio einschalten