Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Symbolbild Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Unterallgäu - Türkheim
Mittwoch, 6. Dezember 2017
Nötigung beim Klausentreiben in Türkheim
Ermittlungen wegen angeblichen Waffenbesitzes laufen

Am Dienstagabend, gegen 22.00 Uhr kam es beim Klausentreiben zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen einem unbekannten Autofahrer und einigen Klausen. Die Klausen forderten den Mann auf, aus seinem Auto auszusteigen. Der wollte das aber nicht und gab an, dass er ein Messer und eine Waffe dabei habe. Diese Gegenstände wurden aber von niemandem gesehen.

Danach fuhr das Auto, welches mit mehreren Personen besetzt war, davon. Bei einer anschließenden Fahndung konnte das Auto nicht mehr im Stadtgebiet angetroffen werden, jedoch ist das Kennzeichen des Fahrzeugs bekannt. Weitere Ermittlungen folgen.
(PI Bad Wörishofen)

 


Tags:
klausentreiben nötigung waffe auto allgäu


© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Jennifer Lopez
Ain´t Your Mama
 
Lost Frequencies
What Is Love 2016
 
Ed Sheeran
Galway Girl
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Blaulichtempfang
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Baumwettbewerb
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Funkenfeuer-Unglück
 
 
 
Radio einschalten