Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Symbolbild Polizei
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Unterallgäu - Ottobeuren
Freitag, 20. Oktober 2017
Verkehrsunfallflucht und Trunkenheit in Ottobeuren
Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort und Trunkenheit im Verkehr

Die Polizeiinspektion Memmingen erhielt in der Nacht vom gestrigen Donnerstag auf den heutigen Freitag die Mitteilung, dass eine 18-Jährige das Fahrzeug ihrer Mutter unbefugt gebraucht habe.

Bei der Überprüfung des Sachverhalts zeigte sich, dass die 18-Jährige mit dem Fahrzeug, einem schwarzen Auto, offensichtlich im Bereich Ottobeuren/Bad Grönenbach/Woringen unterwegs war und hier an einer noch nicht bekannten Örtlichkeit einen Unfall verursacht hatte, bei welchem die rechte Seite des Autos beschädigt und der rechte Außenspiegel abgerissen wurde. Es entstand ein Sachschaden von ca. 2.000 Euro. Möglicherweise stieß die junge Frau mit dem Auto gegen einen Leitpfosten, es ist aber auch ein anderer Unfallhergang nicht ausgeschlossen. Die 18-Jährige, welcher zurzeit der Führerschein entzogen ist, wies eine deutliche Alkoholisierung auf, ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von ca. 1,8 Promille. Es wurde eine Blutentnahme im Klinikum durchgeführt. Die Heranwachsende erwarten nun mehrere Anzeigen.
Geschädigte oder Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Memmingen unter der Rufnummer 08331/1000 zu melden.
(PI Memmingen)

 

 

 


Tags:
verkehrsunfallflucht trunkenheit alkohol allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Fokus liegt auf Sicherheit - Risikospiele in der Fußballarena Memmingen
Nächste Risikospiele in der Fußballarena gegen 1. FC Schweinfurt 1905 am 10. März und FC Bayern München II am 1. April. In der ...
20-Jähriger in Memmingen durch Tritte verletzt? - Zur Abklärung ins Krankenhaus
Samstagmorgen gegen 06.00 Uhr, wurde ein 20-jähriger Autofahrer in der Kreuzstrasse in Memmingen festgestellt, der deutlich alkoholisiert war. Da der Mann sich ...
Widerstand gegen Polizeibeamte in Ofterschwang - Junger Mann versucht Verkehrskontrolle zu stören
Am Montagmorgen gegen 00.30 Uhr wurde ein 21-jähriger Autofahrer im oberallgäuer Schweineberg bei Ofterschwang im Rahmen einer Verkehrskontrolle angehalten. ...
Drei Leichenbergungen 2017 im bayerischen Bodensee - Lindauer Wasserschutzpolizei stellt Jahresbericht vor
Die Polizeiinspektion Lindau und die Wasserschutzpolizei haben die Unfallstatistik für das vergangene Jahr 2017 veröffentlicht. Demnach haben sich die ...
Radler hatte in Buchloe 1,3 Promille im Blut - Autofahrer unter Drogeneinfluss in Lamerdingen
Dienstagabend wurde in der Buchloer Innenstadt gegen 19.20 Uhr ein betrunkener Radfahrer angehalten. Der 53-jährige Mann fuhr in der Bahnhofstraße, Ecke ...
Alkohol- und Drogenfahrten nach Umzug in Sonthofen - 34-Jähriger hatte 1,7 Promille im Blut
Gestern Nachmittag und am späten Abend wurden im gesamten Stadtbereich Sonthofen bei mehreren Autofahrern Verkehrskontrollen durchgeführt. Bei einem ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Maroon 5 feat. Christina Aguilera
Moves Like Jagger
 
Mark Forster
Bauch und Kopf
 
Shawn Mendes
There´s Nothing Holdin´ Me Back
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Baumwettbewerb
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Funkenfeuer-Unglück
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Holzgünz
 
 
 
Radio einschalten