Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Symbolbild Energie
(Bildquelle: AllgäuHIT/pixabay)
 
Unterallgäu
Freitag, 20. Oktober 2017
Mit Recyclingpapier Energie sparen
Kommunen und Schulen sollen von den Vorteilen der umweltfreundlichen Alternative überzeugt werden

Wer Recyclingpapier verwendet, spart Energie und schont die Umwelt. Deshalb wollen die Fachstelle für Klimaschutz am Landratsamt und der Bund Naturschutz im Unterallgäu Lust auf Umweltschutzpapier machen. Dazu sollen Kommunen und Schulen, die noch herkömmliches Papier nutzen, in den kommenden Wochen kostenlos Recyclingpapier zum Testen erhalten. Ziel ist es, diese von den Vorteilen der umweltfreundlichen Alternative zu überzeugen und zur Umstellung darauf zu bewegen.

„Nahezu jeder zweite industriell geschlagene Baum weltweit wird heute zu Papier verarbeitet“, sagt Tina Melder, Geschäftsführerin des Bund Naturschutz, Kreisgruppe Memmingen-Unterallgäu. „Deutschland verbraucht inzwischen so viel Papier wie Afrika und Südamerika zusammen.“ Wer statt der herkömmlichen Variante auf Papier aus Altpapier setze, entlaste die Umwelt. „Zwei Seiten Recyclingpapier sparen ein Glas Wasser“, veranschaulicht Melder. „Sieben Seiten sparen so viel Energie, dass man eine Kanne Kaffee kochen könnte.“

Dass das Umweltschutzpapier wegen seiner Farbe oder seiner Beschaffenheit weniger geeignet ist als normales Papier, müsse heute niemand mehr befürchten, betont Andrea Ruprecht, Klimaschutzmanagerin am Landratsamt Unterallgäu. Recyclingpapier unterscheide sich äußerlich inzwischen kaum noch von Frischfaserpapier. „Die Praxis zeigt, dass Recyclingpapier mit sehr gutem Erfolg eingesetzt werden kann“, sagt Ruprecht. „Wir verwenden dieses im Landratsamt seit Jahren und sind sehr zufrieden.“ (PM)

 

 

 

 

 


Tags:
recycling papier energie allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Festnahme am ehemaligen Grenzübergang Pfronten-Steinach - Pakistanischer Schleuser versucht Landsleute nach Deutschland zu bringen
Bundespolizisten haben Samstagnacht (13. Januar) einen pakistanischen Schleuser vorläufig festgenommen. Er hat versucht, vier Landsleute unerlaubt nach Deutschland ...
Kinderbetreuung in Memmingen - Rund 60 neue Kita-Plätze ab Herbst 2018
Oberbürgermeister Manfred Schilder, Bürgermeisterin Margareta Böckh und Vertreter der Stadtverwaltung haben sich bei Dr. Friedrich Klank und Dr. Robert ...
Thomas Jahn kritisiert geplante Neuauflage der GroKo - "SPD hat sich in fast allen Punkten durchgesetzt"
Der Kreisvorsitzende der Mittelstands-Union Ostallgäu, Thomas Jahn kritisiert die geplante Neuauflage einer Koalition aus den Wahlverlierern SPD und Union. ...
Mehrwegbecher in Unterallgäuer Bäckereien und Cafés - Beteiligung an neuem Pfandsystem
Jedes Jahr werden im Unterallgäu rund fünf Millionen Einwegbecher für Kaffee zum Mitnehmen verwendet. Die Becher sind durchschnittlich 15 Minuten im ...
Gefälschte Dokumente in Sigmarszell aufgefunden - Internationale Fahrgemeinschaft
Bei Kontrollen an der B 308 fiel den Lindauer Schleierfahndern eine recht „internationale“ Auto-Besatzung auf: In einem in Litauen zugelassenen Auto befanden ...
Sonthofen modernisiert Beleuchtung in der Eissporthalle - Rund 60.000 Euro werden investiert
Die Stadt Sonthofen modernisiert die Beleuchtung in der Eissporthalle in Sonthofen. Rund 60.000 Euro sollen dafür investiert werden. Derzeit läuft die ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
James Cottriall
Givin´Up
 
Tagtraeumer
Brücken zum Mond
 
Sia feat. Greg Kurstin
Never Give Up
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wintergewitter-Unfälle
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall Börwang
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall A7
 
 
 
Radio einschalten