Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
Symbolfoto Wildschwein
(Bildquelle: Pixabay)
 
Unterallgäu - Mindelheim
Mittwoch, 20. Juni 2018
Mehrere Wildunfälle in Mindelheim
Mehrere Tausend Euro Schaden, Personen wurden aber nicht verletzt

Dienstagabend musste die Polizei Mindelheim fünf Wildunfälle aufnehmen. Zwischen 22.15 Uhr und 23.35 Uhr meldeten sich fünf Autofahrer, die je einen Zusammenstoß mit einem Reh (vier) bzw. einem Wildschein hatten. Die Unfälle ereigneten sich über das ganze Inspektionsgebiet verteilt in Kirchheim, Erkheim, Oberrieden, Salgen und Mindelheim.

Der entstandene Schaden beträgt insgesamt mehrere Tausend Euro. Verletzt wurde niemand. (PI Mindelheim)

 


Tags:
wildunfälle sachschäden reheundwildschwein allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Allgäuer Polizei klärt über Wildunfälle auf - Gesetzliche Pflichten nur wenigen Verkehrsteilnehmern bekannt
Immer wieder stellt die Allgäuer Polizei im Rahmen der Aufnahme von Wildunfällen fest, dass viele Fahrzeugführer die gesetzlichen Pflichten nicht kennen, ...
Zahlreichen Verkehrsunfälle in Kaufbeuren und Umland - Schneegestöber führt zu teils hohen Sachschäden
Die anhaltendenden starken Schneefälle führten am Sonntagabend zu zahlreichen Verkehrsunfällen im Bereich der Polizeiinspektion Kaufbeuren.  Gegen ...
Zahlreiche Verkehrsunfälle im Ostallgäu - Sachschäden aber glücklicherweise keine Personenschäden
MARKTOBERDORF. Ein 60-jähriger Mann befuhr gestern, kurz vor 20.00 Uhr, die Kaufbeurener Straße in Richtung Rauh-Kreuzung. Dort ordnete er sich zunächst ...
Hohe Sachschäden infolge Alkoholgenusses im Unterallgäu - Führerscheinentzug
Zwei Verkehrsunfälle infolge Alkoholgenusses Am frühen Dienstagabend ereigneten sich in kurzem zeitlichem Abstand zwei Verkehrsunfälle, welche auf ...
Wildunfälle im Unterallgäu - Biber und Fuchs überfahren
Sonntagnachmittag, gegen 17:40 Uhr, wurde ein Biber auf der Kreisstraße MN 8 bei Breitenbrunn von einem Auto überfahren. Am Auto entstand Sachschaden in ...
Mehrere Wildunfälle in Mindelheim - Angefahrene bis totgefahrende Tiere
Gestern mussten die Beamten der Polizei Mindelheim wieder mehrere Wildunfälle bearbeiten. Um 06.23 Uhr wurde ein angefahrenes Wildschwein im Bereich des Burgbergs ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Ariana Grande
No Tears Left To Cry
 
Tagtraeumer
Tagtraeumen
 
Imagine Dragons
Radioactive
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwarzstörche
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Johanniter RTW
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
BLZ Füssen
 
 
 
Radio einschalten