Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Symbolbild Inklusion
(Bildquelle: Pixabay)
 
Unterallgäu - Mindelheim
Mittwoch, 2. Mai 2018
Inklusion ist am 5. Mai Thema in Mindelheim
Informationsstand in der Innenstadt

Inklusion bedeutet: Jeder kann von Kindesbeinen an überall dabei sein. Um diesem Ziel ein Stück näher zu kommen, ist am Samstag, 5. Mai, der Europäische Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung. Auch in Mindelheim treten wieder einige Institutionen gemeinsam an die Öffentlichkeit: Die Koordinationsstelle Inklusion am Landratsamt Unterallgäu, der Behindertenbeauftragte des Landkreises Ralph-Stefan Czeschner, die offene Behindertenarbeit Dominikus-Ringeisen-Werk, Regens-Wagner und die Lebenshilfe werben an einem Informationsstand für Gleichstellung und Teilhabe, am Samstag, 5. Mai, ab 8 Uhr in Mindelheim in der Maximilianstraße 27 vor dem Eingang der Hospitalstiftung.

Der Europäische Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung steht heuer unter dem Motto „Inklusion von Anfang an“. Besonders Kinder und Jugendliche, ihre Eltern und Menschen, die in Schulen oder in der Kinder- und Jugendhilfe arbeiten, sollen heuer stärker für Inklusion sensibilisiert werden.

Ins Leben gerufen hat den Protesttag die „Aktion Mensch“. Jedes Jahr finden deutschlandweit Aktionen statt. Alle Aktionen finden Sie im Internet unter www.aktion-mensch.de/5mai (PM)

 

 


Tags:
inklusion protesttag gleichstellung allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Treffen der Gleichstellungsbeauftragten in Immenstadt - Gertrud Knoll für mehr Frauen in der Politik
„Frauen in die Politik!“ Diese Parole der stellvertretenden Landrätin Gertrud Knoll stand im Fokus des Herbsttreffens der schwäbischen ...
Stadt Memmingen im Bürger-Dialog - Die neu konzipierte Bürgerversammlung bekam Zuspruch
Mit den Bürgern ins Gespräch zu kommen, das war das Anliegen von Oberbürgermeister Manfred Schilder bei der Bürgerversammlung 2018. Das neue Konzept ...
Zukunft der Mittagsbetreuung in Stiefenhofen - Gespräche mit dem Bund laufen gerade an
Ganztagsschule, Hort oder Mittagsbetreuung - Diese Frage stellt sich (nicht nur) berufstätigen Eltern spätestens ab der Einschulung ihrer Kinder. ...
Frauen in Marktoberdorf planen ihr Berufsleben - „Das Wiedereinstiegs-Paket für Frauen“
Die Kursreihe „Das Wiedereinstiegs-Paket für Frauen“ beginnt am Mittwoch, 17. Oktober 2018, um 9 Uhr im Landratsamt in Marktoberdorf. In Kooperation mit ...
Lebenstipps für Menschen mit Behinderung - An allen Lebensbereichen teilhaben können
Alle sollen ihn verstehen, alle sollen mit anpacken. Den kommunalen Aktionsplan des Landkreises Unterallgäu gibt es jetzt in „Leichter ...
Neuer Vätertreff im Familienstützpunkt in Kaufbeuren - Allein erziehende und getrennt lebende Väter
Die Gleichstellungsstelle des Landkreises Ostallgäu empfiehlt allen alleinerziehenden und getrennt lebenden Vätern den neuen „Vätertreff“ im ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Pink
Beautiful Trauma
 
Hubert von Goisern
Brenna tuats guat
 
Kygo & Miguel
Remind Me to Forget
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hergensweiler: Auto überschlägt sich
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
1. FC Sonthofen - TSV Kottern
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Das Oktoberfest steht bevor
 
 
 
Radio einschalten