Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
Symbolbild Polizeifahrzeug
(Bildquelle: Bundespolizei)
 
Unterallgäu - Mindelheim
Freitag, 17. August 2018
24-jähriger fährt Ampel in Mindelheim um und flüchtet
Täter wird noch in der selben Nacht abgefangen

 In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag ereignete sich gegen 03:00 Uhr ein Verkehrsunfall auf der Kreuzung Allgäuer Straße / Nebelhornstraße / Bad Wörishofer Straße in Mindelheim. Ein 24-jähriger Autofahrer war mit seinem Pkw viel zu schnell unterwegs und geriet auf der Kreuzung ins Schleudern. Er prallte in Folge dessen mit seinem Pkw gegen eine Ampel. Diese fiel durch den Aufprall um. Anstatt sich um den entstandenen Schaden zu kümmern, flüchtete der Autofahrer über die Autobahn in Richtung Memmingen.

Anhand der auslaufenden Betriebsstoffe konnte der Fahrtweg allerdings nachvollzogen werden. Der flüchtende Autofahrer konnte dann von einer Polizeistreife zwischen Kammlach und Erkheim gestellt werden. Bei der anschließenden Kontrolle wurde festgestellt, dass der Fahrer mit mehr als 1,5 Promille unterwegs war. Insgesamt ist ein Sachschaden von ca. 10.000 Euro entstanden. Der junge Mann muss nun mit einem langfristigen Fahrerlaubnisentzug und einer empfindlichen Strafe rechnen. 
(PI Mindelheim)


Tags:
alkohol ampel fahrerflucht allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Verkehrsunfall in Lindau - Alkoholisierter Fahrradfahrer verletzt sich schwer
Am Montagmorgen gegen 00.20 Uhr ereignete sich in der Fischergasse ein Verkehrsunfall, bei welchem ein 61-jähriger Radfahrer schwer verletzt wurde. Der ...
Betrunkene Frau fährt in Dietmannsried gegen Baum - Mit über zwei Promille in Graben gefahren
Am Samstagabend fuhr eine 51-Jährige Frau mit ihrem Pkw in einen Graben und anschließend gegen einen Baum. Während der Pkw der ...
20-Jährige in Geisenried will Polizeibeamte beißen - Auf Party wird Alkohol Minderjährigen überlassen
Nach dem Besuch einer Feier in Geisenried in der Nacht von Freitag auf Samstag musste eine 20-Jährige aufgrund ihres übermäßigen Alkoholkonsums ins ...
21-Jähriger Afghane randaliert in Kempten - Unbeteiligter wird mit Faust ins Gesicht geschlagen
In der Nacht zum Samstag wurden mehrere Streifen der Polizei Kempten zu einer randalierenden Person in der Innenstadt gerufen. Beim Eintreffen der Beamten wurde ...
Frau wird in Kempten beim Forum von Männern bedroht - Möglicherweise selber Täter wie am Dienstag
Kurz nach 14 Uhr wurde heute die Polizei zu offensichtlich alkoholisierten jungen Männern am Haupteingang eines Einkaufszentrums am August-Fischer-Platz gerufen. ...
Tragischer Unfall mit Zug bei Pfronten - Polizei sucht nach Zeugen für genauen Unfallhergang
Gestern gegen 21.30 Uhr ereignete sich am Bahnhof Pfronten-Weißbach ein Unfall bei dem ein Mann ums Leben kam. Als der Zug gestern gegen 21.30 Uhr in ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Dido
End of Night
 
Dua Lipa
Hotter Than Hell
 
Nicky Jam, Will Smith & Era Istrefi
Live It Up
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Juniorinnen Länderspiel GER - SUI
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hergensweiler: Auto überschlägt sich
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
1. FC Sonthofen - TSV Kottern
 
 
 
Radio einschalten