Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
Hund (Symbolbild)
(Bildquelle: pixabay.com)
 
Unterallgäu - Bad Wörishofen
Montag, 17. Juli 2017
Appell an Hundehalter aus Bad Wörishofen
Hunde dürfen nicht in Wassertretanlagen baden

Der Kur- und Tourismusbetrieb Bad Wörishofen möchte alle Hundehalter darauf hinweisen, ihre Vierbeiner nicht in den Wassertretanlagen baden und auf den umliegenden Rasen- und Wiesenflächen laufen zu lassen.

Dies habe vor allem hygienische Gründe, heißt es in einer Pressemitteilung. Denn oft werde die Notdurft der Hunde einfach liegengelassen. Hundekot kann Krankheiten übertragen, wie zum Beispiel den Fuchsbandwurm. Eine Ansteckung für den Menschen wäre daher rund um die Kneippanlagen auf verschiedenen Wegen möglich. Auch auf landwirtschaftlich genutzten Flächen führt dies immer wieder zu Problemen. Zuwiderhandlungen sind eine Ordnungswidrigkeit, die mit einer Geldstrafe von bis 2.000 Euro geahndet wird. Für die Notdurft der Hunde sind Kotbeutel zu verwenden und anschließend in den städtischen Mülleimern oder über den eigenen Hausmüll zu entsorgen.


Tags:
badwörishofen hunde unterallgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Verkehrsunfall mit leicht verletzter Dame in Erkheim - 20.000 Euro Sachschaden durch Zusammenstoß
Am frühen Sonntagabend gegen 18.15 Uhr befuhr ein 61-jähriger Autofahrer die Ortsverbindung von Westerheim in Richtung Erkheim. An der Kreuzung mit der ST2011 ...
Mindelheim: Folgenreiche Fahrt mit dem Fahrrad - Betrunkener Fahrradfahrer (54) landet schwer verletzt im Krankenhaus
MINDELHEIM. Am Freitag, 21.07.17 gegen 16.30 Uhr befuhr ein 54-Jähriger mit seinem Fahrrad den Radweg, welcher parallel zur Bad Wörishofer Straße ...
Vermisster (43) aus Mindelheim wohlbehalten aufgefunden - Fahndungsfoto zur Wahrung der Persönlichkeit löschen
MINDELHEIM, Lkr. Unterallgäu. Der 43 - Jährige vermisste Radfahrer aus Mindelheim konnte Samstagnachmittag (22.07.2017) wohlbehalten aufgegriffen ...
43-Jähriger Mann aus Mindelheim vermisst - Wer hat den Vermissten gesehen oder kann Hinweise geben ?
Der 43 - Jährige Herr Wißmiller ist seit dem 21.07.2017, 15.00 Uhr, von seinem Wohnort in Mindelheim vermisst. Zuletzt war er mit einem dunkelroten ...
Autofahrer(18) überschlägt sich auf der A96 mehrfach - Unfallverursacher auf der Flucht - Zeugen gesucht!
HOLZGÜNZ. Vier Verletzte forderte gestern Nachmittag ein Verkehrsunfall auf der A 96 bei Holzgünz. Ein 18-Jähriger aus Augsburg fuhr gegen 15 Uhr auf dem ...
Eltern vergessen 2-Jähriges Kind bei 50 Grad im Auto - 2-Jähriges im Krankenhaus: Warnung der Polizei
BABENHAUSEN. Am 21.07.2017 gegen 15:00 Uhr wurde durch eine Zeugin in der Stadtgasse in Babenhausen ein Kind alleine im Pkw festgestellt. Es wurden sowohl die Polizei ...
© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
ALLGÄUHIT WHATSAPP NEWSLETTER
 
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Alex Max Band
Tonight
 
Rita Ora
Your Song
 
Unheilig
Ich würd´ dich gern besuchen
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Urkunden Übergabe für die Ehrenamtliche Funktionäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Kaufbeurer Firma
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kinderfest Memmingen
 
 
 
Radio einschalten