Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Unterallgäu - Altenstadt
Samstag, 17. März 2018
Fahrer (81) fährt auf der A7 rückwärts und verunfallt
Ausfahrt nach Altenstadt verpasst

ALTENSTADT / A 7: Am Samstag, 17.03.18, gegen 05.00 Uhr, befuhr ein 81-jähriger Pkw-Lenker die BAB A 7 in Richtung Ulm und verpasste die Anschlussstelle Altenstadt, an welcher er eigentlich abfahren wollte. Er hielt auf dem Standstreifen an und fuhr rückwärts in Richtung Autobahnausfahrt. Da er hierbei aber etwas auf die rechte Spur geriet, kollidierte er seitlich mit einem herannahenden Sattelzug, welcher nicht mehr ausweichen konnte.

Verletzt wurde niemand. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von ca. 5.000 Euro. Da der Unfallverursacher, den nun eine Bußgeldanzeige erwartet, einen etwas verwirrten Eindruck machte, wurde ihm der Fahrzeugschlüssel abgenommen. Sein Fahrzeug wurde auf einem Pendlerparkplatz, auf welchem die Unfallaufnahme stattfand, belassen. Die Fahrerlaubnisbehörde wird von dem Vorfall unterrichtet. (APS Memmingen) 


Tags:
unfall verkehr rückwärts verpasst



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
80 000 Euro Schaden bei Hindelang - Pistenraupe hinterlässt eine Spur der Verwüstung
Gestern Nachmittag wollten Arbeiter im Bereich der Iselerstraße eine Pistenraupe ohne Ketten zu ihrem Bestimmungsort am Berg ziehen. Sie war mit einem Stahlseil ...
Totalschaden an Corvette nach Unfall auf A7 im Allgäu - Sportwagenfahrer prallt bei Überholvorgang in Leitplanke
Zu schnell unterwegs war der Fahrer einer Corvette aus der Schweiz am späten Donnerstagnachmittag auf der A 7 Richtung Füssen. Kurz nach der Anschlussstelle ...
Kontrolle in Füssen ergab 1,8 Promille - Fahrer fuhr wohl betrunken von Italien nach Füssen
Am 18.10.2018 gegen 2:30 Uhr wurde in Ziegelwies ein Pkw-Fahrer kontrolliert. Er gab an, von Italien nonstop nach Füssen gefahren zu sein. Da der Fahrer nach ...
Verkehrsunfall mit hohem Schaden in Memmingen - Keiner wurde verletzt, jedoch hoher Sachschaden
Am Mittwoch in den frühen Abendstunden ereignete sich ein Verkehrsunfall in Memmingen in der Frauenhoferstraße. Ein 32 Jahre alter Lkw-Fahrer fuhr mit ...
Wildwechsel-Gefahr im Allgäu und am Bodensee - Polizei gibt wertvolle Tipps für Autofahrer
Achtung Autofahrer: Wildwechsel ist jetzt in der Allgäu-Bodenseeregion vorprogrammiert. Zwischen fünf und acht Uhr morgens und zwischen 19 und 22 Uhr kommen ...
Streiterei am Bahnhof legt Zugverkehr lahm - Am Bahnhof in Memmingen gab es eine Auseinandersetzung zwischen zwei jungen Erwachsenen
Gestern gegen 21.45 Uhr wurde am Bahnhof eine Auseinandersetzung zwischen mehreren jungen Männern mitgeteilt. Um die Situation zu bereinigen, forderten Beamten der ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
George Ezra
Blame It On Me
 
Michael Jackson
Beat It
 
David Guetta feat. Sia & Fetty Wap
Bang My Head
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hergensweiler: Auto überschlägt sich
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
1. FC Sonthofen - TSV Kottern
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Das Oktoberfest steht bevor
 
 
 
Radio einschalten