Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
Feuerwehr
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Ostallgäu - Trauchgau
Dienstag, 16. Mai 2017
Altarbrand in Kirche im ostallgäuer Trauchgau
Polizei vermutet technischen Defekt an Marienaltar

Am frühen Montagabend kam es in der Kirche am Kirchplatz im ostallgäuer Trauchgau zu einem Brand eines Seitenaltars. Als Brandursache wird zurzeit ein technischer Defekt vermutet, die Ermittlungen der Polizei Füssen sind jedoch noch nicht abgeschlossen.

An dem Marienaltar entstand durch den Brand ein Schaden in Höhe von ca. 5.000 Euro.
Der Brand ging glücklicherweise von selbst wieder aus und wurde später durch einen Zeugen auf Grund der starken Rauchentwicklung in der Kirche festgestellt. Die Feuerwehr rückte nur noch aus, um mit einem Gebläse für Frischluft zu sorgen.

Die Polizei Füssen bittet Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen im Bereich der Kirche in der Zeit von 16 Uhr bis 18 Uhr gemacht haben, sich unter der Nummer 08362/ 91230 zu melden. (PI Füssen)

 

 

 


Tags:
altar brand kirche allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Deckenteile stürzen in Kirche in Vorderburg zu Boden - Fünf Verletzte bei Himmelfahrts-Gottesdienst im Allgäu
Am Donnerstagvormittag gegen 10.30 Uhr, kam es während des Festgottesdienstes im oberallgäuer Vorderburg zu einem Unfall mit fünf Verletzten. Ein etwa ...
Arbeitsunfall in Lindau - Stromunfall führt zu Brandverletzungen
Schwere Brandverletzungen nach einem Stromschlag zog sich heute gegen 8.40 Uhr ein Elektriker durch, der in Reutin an einem Stromverteilerkasten Arbeiten ...
120. Kneipp-Todestag in Bad Wörishofen - Programmplan für den 17.06 anlässlich des 120. Kneipp-Todestag
Die Kneippstadt Bad Wörishofen steht heuer im Zeichen von zwei großen Jubiläen. Nicht nur „950 Jahre Wörishofen“, sondern auch der 120. ...
Vergessener Topf führt zu Brand in Kempten - Mehrere tausend Euro Schaden aber keine Verletzten
Im Amselweg in Kempten geriet am Dienstagnachmittag ein Küchengerät in Brand. Personen wurden dabei nicht verletzt. Gegen 14.00 Uhr informierte eine ...
Schulzentrum Babenhausen eingeweiht - 22 Millionen Euro-Projekt im Unterallgäu fertiggestellt
22 Millionen Euro sind laut Landrat Hans-Joachim Weirather in den vergangenen acht Jahren ins Schulzentrum Babenhausen investiert worden. Zunächst wurde dieses ...
AllgäuStrom Volleys bei Beach-Turnieren erfolgreich - Doppelsieg BeachVolleys am Wochenende
Am Wochenende machte die Beachvolleyball Masters-Tour des Bayerischen Volleyball-Verbandes in Erlangen Station. Auf der Vereinsanlage des TV Erlangen triumphierten am ...
© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
ALLGÄUHIT WHATSAPP NEWSLETTER
 
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Pizzera & Jaus
wir gewinnt
 
Alessia Cara
Scars To Your Beautiful
 
Loreen
We Got The Power
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verletzte bei Gottesdienst
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sprengung des Marktoberdorfer Krankenhauses
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Verkehrsunfall 22.05
 
 
 
Radio einschalten