Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Winterreifen (Archiv)
(Bildquelle: ADAC Deutschland)
 
Ostallgäu - Rieden
Freitag, 17. November 2017
Reifen von Krankentransporter lösen sich am Forggensee
Vergessen Reifen nach Wechsel nachzuziehen

Am Freitag gegen 10:00 Uhr lösten sich zwei Reifen eines Krankentransporters. Das Fahrzeug war auf dem Weg nach Kaufbeuren, als sich auf Höhe von Rieden am Forggensee plötzlich die Radmuttern der hinteren Zwillingsbereifung lösten.

Infolge dessen fielen die beiden Reifen ab, nur durch die relativ geringe Geschwindigkeit sowie der gute Reaktion des Fahrzeugführers konnte schlimmeres verhindert werden. Verletzt wurde niemand, der Patient konnte seine Reise mit einem anderen Krankentransport fortsetzen. Ein Fremdverschulden konnte ausgeschlossen werden. Die Polizei erinnert in diesem Zusammenhang daran, die gewechselten Reifen nach ca. 100 km zu überprüfen bzw. die Radmuttern nachzuziehen.
(PI Füssen)


Tags:
reifen unfall krankentransport allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Schnee und Eis sorgen für Unfälle im Allgäu - Polizei: 40 Unfälle innerhalb von drei Stunden
Gefrierende Nässe und Schnee haben die Unfallzahlen im Dienstbereich des Polizeipräsidiums Schwaben Süd-West aus Kempten deutlich nach oben schnellen ...
Totalschaden bei Verkehrsunfall in Sonthofen - 19-Jähriger prallt gegen Eisenpoller
Winterliche Straßenverhältnisse wurden einem 19-jährigen Pkw-Lenker in Sonthofen zum Verhängnis. Beim Abbiegen von der Bundesstraße ...
Schulbus erfasst Vierbeiner in Immenhofen - Bordercollie erliegt am Unfallort seinen Verletzungen
Ein schwarzer Bordercollie lief am Dienstagmorgen, kurz nach 07.00 Uhr, im ostallgäuer Immenhofen über die Geisenrieder Straße. Zu diesem ...
Kind bei Schulwegunfall in Mindelheim verletzt - Mädchen laufen zwischen Fahrzeugen durch
Am Dienstagmorgen, um kurz vor acht Uhr, überquerten zwei Mädchen, im Alter von 10 und 11 Jahren, die Krumbacher Straße in Mindelheim nördlich der ...
Zahlreiche Verkehrsunfälle im Ostallgäu - Sachschäden aber glücklicherweise keine Personenschäden
MARKTOBERDORF. Ein 60-jähriger Mann befuhr gestern, kurz vor 20.00 Uhr, die Kaufbeurener Straße in Richtung Rauh-Kreuzung. Dort ordnete er sich zunächst ...
Polizei findet hilflose 84-Jährige in Kempten - Bei Schneefall im Schlafanzug unterwegs
Heute, gegen 01:40 Uhr, fiel einer Streifenwagenbesatzung eine 84 Jahre alte Frau auf, welche lediglich mit Hausschuhen und Schlafanzug bekleidet die ...
© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Rita Ora
Your Song
 
Coldplay
Adventure Of A Lifetime
 
Movetown
Now That We Found Love 2009
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wartehäuschen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Naturdenkmal
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Nadelöhr
 
 
 
Radio einschalten