Ostallgäuer dreht am Volkstrauertag durch - Schlägerei wegen zu leiser Musik | Radio AllgäuHIT
Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Ostallgäu - Pfronten
Montag, 18. November 2013
Ostallgäuer dreht am Volkstrauertag durch
Schlägerei wegen zu leiser Musik

In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam es gegen 2:30 Uhr zu einer wilden Schlägerei zwischen mehreren Beteiligten vor einer Diskothek im ostallgäuer Pfronten-Berg. Gegen 2:00 Uhr wurde die Musikanlage in der Diskothek wegen dem bevorstehenden Volkstrauertag leiser gedreht.

Dieses passte einem 22-jährigern Ostallgäuer Besucher der Diskothek gar nicht. Dieser beschimpfte daraufhin massiv den DJ. Der renitente betrunkene Gast wurde daraufhin vom Personal der Diskothek nach draußen gedrängt. Auf dem Platz vor der Diskothek entwickelte sich dann ein Handgemenge zwischen mehreren Personen, dieses erst von der eintreffenden Polizeistreife aufgelöst werden konnte. Alle Beteiligten hatte Alkoholwerte von 0,5 bis 1,8 Promille. Zwei junge Männer im Alter von 24 und 24 Jahren erlitten bei der Auseinandersetzung leichte Verletzungen im Gesicht und am Oberkörper. Die Polizei stellte von allen Beteiligten die Personalien fest und leitete weitere Ermittlungen zu der Körperverletzungen ein. (PSt Pfronten)


Tags:
volkstrauertag musik schlägerei allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Allgäuer Festwoche läutet fünfte Jahreszeit ein - Radio AllgäuHIT mit Unterhaltung und Gewinnaktionen
Samstagvormittag wird in Kempten die 69. Allgäuer Festwoche eröffnet. Bayerns Wirtschaftsminister Franz-Josef Pschierer eröffnet die diesjährige ...
Polizei beendet große Geburtstagsfeier in Lindau - 200 Gäste übertreiben es bei Party am Bodenseeufer
Nach einer Beschwerde am frühen Sonntagmorgen um 03.30 Uhr wegen „viel zu lauter“ Musik, wurde der Parkplatz am Trimm-dich-Pfad in Lindau am Bodensee ...
Rechtsrockkonzert im Unterallgäu untersagt - Konsequentes Vorgehen der Sicherheitsbehörden
Durch ein eng abgestimmtes Vorgehen der Sicherheitsbehörden (Polizei, Landratsamt und VG Memmingerberg) gelang es eine konspirativ durch Flyer beworbene, jedoch ...
Vermieter und Mieter in Ettringen schlagen sich - Musik zu laut
In der Nacht vom 09.07.18 auf den 10.07.18 kam es in Ettringen zwischen einem 54-jährigen Vermieter und seinem 32-jährigen somalischen Untermieter ...
Stadträte in Füssen informieren über Ratsbegehren - Zwei Infoveranstaltungen zur Zukunft des Strandbades Weißensee
Zwei Infoveranstaltungen zum Ratsbegehren zur Zukunft des Strandbades Weißensee bieten die Stadträte der Stadt Füssen an. Dabei möchten Sie den ...
Reservistenmusikzug Nordschwaben gastiert in Sonthofen - „König Ludwig“ spielt am Sonntag, den 8. Juli im Festzelt
Der Reservistenmusikzug Nordschwaben „König Ludwig“ spielt am Sonntag, den 8. Juli im Festzelt auf dem Marktanger zum „Volksfestausklang“ ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Ariana Grande
No Tears Left To Cry
 
Silbermond
Leichtes Gepäck
 
The Rolling Stones
Brown Sugar
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Seenoteinsatz Bodensee
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwarzstörche
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Johanniter RTW
 
 
 
Radio einschalten