Auto in Pfronten auf Bahnübergang geschoben - Auffahrunfall ist noch relativ glimpflich ausgegangen | Radio AllgäuHIT
Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Symbolbild Bahnschranke
(Bildquelle: Pixabay)
 
Ostallgäu - Pfronten
Mittwoch, 18. April 2018
Auto in Pfronten auf Bahnübergang geschoben
Auffahrunfall ist noch relativ glimpflich ausgegangen

Am Montagnachmittag ereignete sich beim Bahnübergang in Pfronten-Weißbach auf der Staatsstraße 2521 ein Auffahrunfall bei dem eine 66-jährige Frau mit ihrem Auto auf den Bahnübergang geschoben wurde und vom Zug gestreift wurde. Die Frau fuhr mit ihrem Auto von Füssen kommend in Richtung Nesselwang und machte wegen dem roten Blinklicht am Bahnübergang eine Vollbremsung. Sie kam kurz vor der Schrankenanlage zum Stehen. Ein nachfolgender 55-jähriger Autofahrer konnte nicht mehr rechtzeitig abbremsen und prallte auf das stehende Auto. Dieser wurde in den Bahnübergang geschoben und dabei senkte sich plötzlich die Schranke.

Die Frau versuchte noch rückwärts zu fahren was ihr aber nicht mehr gelang. Der heranfahrende Zug hatte wegen dem Haltepunkt Weißbach nur eine geringe Geschwindigkeit und streife das Auto an der Frontseite. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Der Gesamtschaden beträgt ca. 6.500 Euro. (PSt Pfronten)


Tags:
vollbremsung bahngleis auffahrunfall allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Spaziergang auf den Gleisen bei Oberstdorf - Betrunkener (28) geht auf Polizeibeamte los
Ein 28-Jähriger lief auf den Bahngleisen von Oberstdorf in Richtung Fischen. Vor der Bahnbrücke an der Iller konnte der Mann von der alarmierten Streife ...
LKW-Fahrer verursacht Unfall auf A96 bei Leutkirch - Fahrer schwer verletzt - Sachschaden von rund 50.000 Euro
Ein Schwerverletzter und Sachschaden von rund 50.000 Euro ist die Bilanz eines Auffahrunfalls, der sich am Donnerstagnachmittag auf der A96 in Fahrtrichtung Memmingen ...
Verkehrsunfallflucht in Kempten beschäftigt Polizei - Zeugen in der Stephanstraße gesucht
Am vergangenen Montag, 09.07.18, gegen 06.45 Uhr, ereignete sich in der Stephanstraße ein Auffahrunfall. Die Beteiligten des Verkehrsunfalls einigten sich darauf, ...
Versuchte Unfallvermeidung führt zu Totalschaden - Traktor kippt auf der Straße um
Ein 72-Jähriger befuhr mit seinem Traktor samt Anhänger am Dienstagnachmittag die Ludwig-Kick-Straße in Richtung Stadion. Vor ihm fuhr eine ...
Unfälle auf der Autobahn im Ostallgäu - Mit Mittelleitplanke kollidiert
BUCHLOE. Am Donnerstag, gegen 07.30 Uhr wechselte ein Autofahrer auf Höhe der Anschlussstelle Buchloe-West vom rechten auf den linken Fahrstreifen um dem ...
Ganze Reihe an Verkehrsunfällen in Lindau - Blechschäden in Höhe von mehreren tausend Euro
Eine ganze Reihe von Verkehrsunfällen hatte die Lindauer Polizei am Freitag zu bearbeiten. Um 08.20 Uhr bog ein Autofahrer vom Brühlweg nach links in ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Lions Head
When I Wake Up
 
Charlie Puth feat. Selena Gomez
We Don´t Talk Anymore
 
Namika
Je ne parle pas français
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand Oberstaufen-Konstanzer
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Seenoteinsatz Bodensee
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwarzstörche
 
 
 
Radio einschalten