Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Symbolbild Marihuana
(Bildquelle: Pixabay)
 
Ostallgäu - Marktoberdorf
Donnerstag, 22. März 2018
Arbeiter entdecken Rauschgift in Marktoberdorf
Firmenkeller als Drogenversteck genutzt

Wie die Polizei berichtet, entdeckten Arbeiter in einem Kellerlager einer Marktoberdorfer Firma am Dienstag zufällig Kunststofftüten mit verdächtigem Inhalt.

 

Ihre Vermutung bestätigte sich nach Verständigung der Polizei. Es handelte sich beim Inhalt um ca. 400 Gramm Marihuana. Die anschließende polizeiliche Absuche des Kellerlagers führte schließlich noch zum Auffinden weiterer ca. 60 Gramm, welche in einem weiteren Raum versteckt waren. 



Aufgrund der Ermittlungen der Polizeiinspektion Marktoberdorf richtet sich der Tatverdacht gegen einen 31-jährigen Beschäftigten. Ob ihm die sichergestellten Betäubungsmittel tatsächlich gehören, müssen die weiteren Ermittlungen ergeben. Der Mann wurde vor Ort vorläufig festgenommen und führte dabei 50 Ecstasy-Tabletten und geringe Mengen Amphetamin mit sich.

Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Kempten wurde beim Tatverdächtigen ferner eine Wohnungsdurchsuchung durchgeführt und geringe Mengen von Haschisch, Amphetamin und diverse Betäubungsmittelutensilien aufgefunden und sichergestellt.

Der Mann wurde nach erfolgter Sachbehandlung auf freien Fuß gesetzt. Er muss sich nun wegen eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz verantworten.
(PI Marktoberdorf)

 

 

 


Tags:
drogenversteck arbeitsplatz tatverdächtiger allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Bosch in Blaichach erweitert Auszubildenden-Werkstatt - Junge Leute lernen Umgang mit Robotik und 3D-Druck
Die Robert Bosch GmbH hat am Standort Blaichach die Erweiterung der Auszubildenden-Werkstatt, der so genannten TGA, gefeiert. Die ...
Auch ÖDP kritisiert CSU um Riedberger Horn-Pläne - Naturzentrum sei alter Wein in neuen Schläuchen
Die ÖDP in Schwaben sowie der Kreisverband Oberallgäu sehen sich rund um die am Freitag bekannt gewordenen Pläne nach dem Aus für eine "Skischaukel" am Riedberger ...
Neuer Regionalleiter bei Bezirkskliniken im Allgäu - Helmut Notz leitet künftig BKH Kempten und Memmingen
Um ihre Standorte in der Region Schwaben-Südwest zu stärken, haben die Bezirkskliniken Schwaben intern eine organisatorische und personelle Umstrukturierung ...
Arbeitslosenquote bleibt im Allgäu bei 2,9 Prozent - Knapp 10.600 Menschen arbeitslos gemeldet
Während die Arbeitslosigkeit in den letzten Jahren zwischen Januar und Februar meist zunahm, waren dieses Mal im bayerischen Teil des Allgäus weniger Menschen ...
Klinikum Memmingen führt neues Verfahren ein - Echte Notfälle schnell erkennen
Um Patienten in der Notaufnahme noch effektiver nach ihrer Behandlungsdringlichkeit einschätzen und einstufen zu können, wendet die Notfallklinik des Klinikum ...
Justizfachwirtedienst-Nachwuchs in Memmingen - Erste praktische Erfahrungen wurden bereits gemacht
Der Präsident des Landgerichts Memmingen, Dr. Thomas Ermer, begrüßte die neuen Nachwuchskräfte für den Justizfachwirtedienst, die am 01. ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Bruno Mars
24K Magic
 
Luis Fonsi & Demi Lovato
Échame La Culpa
 
MÖWE & Daniel Nitt
Lovers Friends
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Memminger Stadtbienen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Inselhalle Lindau
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Frundsbergfest
 
 
 
Radio einschalten