Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Ostallgäu - Kaufbeuren/Neugablonz
Mittwoch, 22. April 2015
Messerstecherei in Asylunterkunft bei Neugablonz
21-Jähriger erleidet Stichverletzungen im Rücken

Am frühen Sonntagabend war es in einer Gemeinschaftsunterkunft für Asylsuchende zu einem Messerangriff zwischen zwei Bewohnern gekommen, wobei ein Mann verletzt wurde.

Zwischen mehreren Bewohnern war es zu einem Streit gekommen, in dessen Verlauf der 20-Jährige einen 21-jährigen Mann mit einem Messer verletzte. Das Opfer zog sich hierbei zwei Stichverletzungen im Rücken- bzw. Gesäßbereich zu. Der junge Mann wurde verletzt ins Krankenhaus in Kaufbeuren eingeliefert und nach der ärztlichen Behandlung wieder entlassen. Es bestand zu keinem Zeitpunkt Lebensgefahr. Der Angreifer wurde kurz nach der Tat von Beamten der Polizeiinspektion Kaufbeuren festgenommen.

Der Grund für die Auseinandersetzung zwischen den beiden aus dem ehemaligen Jugoslawien stammenden Männern und auch der genauere Tathergang sind bislang noch weitgehend unklar. 

Noch am Sonntagabend hat der Kriminaldauerdienst Memmingen die Ermittlungen aufgenommen. Die weiteren Ermittlungen führt nun das Fachkommissariat der Kripo Kaufbeuren.

Der Hauptverdächtige wurde am gestrigen Montag auf Antrag der Staatsanwaltschaft Kempten dem zuständigen Haftrichter vorgeführt, der die Untersuchungshaft wegen des Verdachts des versuchten Totschlags anordnete. (PP Schwaben Süd/West)


Tags:
messer asylbewerber verletzt polizei



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Bundespolizei stoppt gesuchten Drogenkurier in Lindau - Fremde Dokumente, Drogen und zwei Haftbefehle
Am Samstagvormittag den 17. Februar, haben Bundespolizisten einen 24-Jährigen in einem Fernreisebus festgenommen. Der Gambier hatte versucht, ein Kilogramm ...
Mann masturbiert neben Frau im Zug in Lindau - Bundespolizei bittet um Zeugenhinweise
Am Donnerstagmorgen den 15. Februar hat ein bisher unbekannter Mann eine Bahnreisende belästigt, indem er neben ihr mit heruntergelassener Hose masturbierte. Die ...
20-Jähriger in Memmingen durch Tritte verletzt? - Zur Abklärung ins Krankenhaus
Samstagmorgen gegen 06.00 Uhr, wurde ein 20-jähriger Autofahrer in der Kreuzstrasse in Memmingen festgestellt, der deutlich alkoholisiert war. Da der Mann sich ...
Geldbeuteldiebstahl im Eisstadion Buchloe - 14-Jähriger hatte Geldbeutel in Kabine vergessen
Vergangenen Freitag entwendete ein unbekannter Täter zwischen 16.30 und 17.40 Uhr aus einer Umkleide der Eishalle an der Rießerseestraße in Buchloe ...
Polizeikontrolle in Memminger Bar - Tänzerinnen erwartet Strafverfahren
Am vergangenen Wochenende, in der Nacht von Samstag auf Sonntag, fand in einer Bar in der Bahnhofstraße eine Polizeikontrolle statt, bei der auch Beamte der ...
Auto einer 18-Jährigen brennt bei Rettenberg aus - Polizei vermutet technischen Defekt als Ursache
Am Sonntag, gegen 14.05 Uhr, befuhr eine 18-Jährige mit ihrem Auto die Staatsstraße 2006 von Immenstadt in Richtung Rettenberg. Kurz nach dem sogenannten ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Philipp Dittberner & Marv
Wolke 4
 
Rihanna
Love On The Brain
 
Adele
Water Under The Bridge
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Funkenfeuer-Unglück
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Holzgünz
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Johanna Holzmann
 
 
 
Radio einschalten