Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Zug im Kemptener Hauptbahnhof (Archiv)
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Ostallgäu - Lengenwang
Freitag, 19. Januar 2018
Zug erfasst Auto bei Bahnübergang in Füssen
Schwerverletzter Autofahrer (31) in Klinik gebracht

Zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem Dieseltriebwagen der Deutschen Bahn kam es am Freitagmittag gegen 13.10 Uhr auf der Bahnstrecke zwischen Marktoberdorf und Füssen. Ein 31-jähriger Autofahrer fuhr den Geometerweg in Füssen in Richtung Kreisstraße OAL2 und querte den dortigen unbeschrankten Bahnübergang. Dabei kam es mit einem Regionalzug, der in Richtung Marktoberdorf fuhr, zum Zusammenstoß. Der Mann konnte sich selbständig aus seinem Fahrzeug befreien. Er wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert.



Die Lokführerin blieb, ebenso wie mehr als 100 Fahrgäste - darunter viele Schüler -, unverletzt. Die Personen konnten die Fahrt mit bereitgestellten Ersatzbussen fortsetzen. Neben Polizei und Rettungskräften war auch der Notfallmanager der Deutschen Bahn vor Ort.

Der unbeschrankte Bahnübergang ist mit einem Andreaskreuz gesichert. Warum der Mann den Bahnübergang trotz herannahen des Zuges querte ist im Moment noch nicht bekannt. Nach ersten Schätzungen beläuft sich der Gesamtschaden auf mindestens 20.000 Euro.

Die Deutsche Bahn AG hatte die Strecke zwischen Lengenwang und Füssen für mehrere Stunden gesperrt. Züge verkehrten aus Richtung Marktoberdorf kommend bis zum Bahnhof Lengenwang und wendeten dort. Zwischen Lengenwang und Füssen verkehrte ein Schienenersatzverkehr.

 

 

 

 

 


Tags:
bahn unfall allgäu lengenwang



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Schwerverletzte bei Unfall auf B12 bei Weitnau - Insgesamt drei Fahrzeuge und sieben Insassen beteiligt
Bei einem Frontalzusammenstoß auf der Bundesstraße B12 nahe Weitnau-Hopfen im Oberallgäu ist am Sonntagabend eine Frau schwer verletzt worden, weitere ...
Unfallflucht in Wittelsbacherstraße in Memmingen - Polizei bittet Zeugen sich zu melden
Am Freitagvormittag stellte die 61-jährige Eigentümerin eines silbernen VW gegen 12:30 Uhr einen frischen Schaden an ihrem Fahrzeug fest. Das Fahrzeug war seit ...
KFZ-Kennzeichen in Nonnenhorn vertauscht - Polizei bittet Geschädigte sich zu melden
Am frühen Samstagmorgen rief eine 67jährige Urlauberin aus Tübingen bei der Lindauer Polizei an. Sie hatte mit ihrem Mann in Nonnenhorn Urlaub gemacht und ...
Verkehrsunfall mit umgestürztem Traktor in Weissensberg - Fahrer erheblich verletzt
Auf der B12 oberhalb von Rothkreuz kam ein Traktor auf abschüssiger Straße ins Schlingern und stürzte um. Der Fahrer wurde vom Fahrersitz geschleudert ...
Ladendieb in Marktoberdorf wird Fahrrad gestohlen - Wie das Leben so spielt...
Ein Jugendlicher Marktoberdorfer wurde am Donnerstagnachmittag bei einem Ladendiebstahl zusammen mit zwei weiteren jungen Burschen, im Verbrauchermarkt Marktoberdorf, ...
Fahranfänger kommt in Kaufbeuren von der Fahrbahn ab - Hohes Bußgeld und weitreichende Konsequenzen
Am späten Donnerstagabend kam ein 18-Jähriger mit seinem Fahrzeug von der Mauerstettener Straße ab. Der Unfall wurde vermutlich durch nicht angepasste ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Simple Plan
Jet Lag
 
James Cottriall
So Nice
 
Alvaro Soler
El Mismo Sol
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Alpbad Pfronten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Auffahrunfall Polizeifahrzeug
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
1.FC Sonthofen - ASV Neumarkt
 
 
 
Radio einschalten